Chancen und Herausforderungen von Tragwerksplanern durch Anwendung von BIM

  • Knowledge Base

Fachbeitrag

Ziel der Bachelorarbeit von Daniel Dlubal ist es, die Chancen, Vorteile und Möglichkeiten von BIM in der baustatischen Berechnung von Gebäuden zu erarbeiten und exemplarisch darzustellen. Dabei werden die für den Statiker essentiellen Informationen einer Tragwerksberechnung aufgezeigt und gleichsam der Datenaustausch von CAD- zu Statikprogrammen ausführlich erklärt.
Darüber hinaus wird auch auf die Herausforderungen, Hindernisse und Schwierigkeiten der Umsetzung von BIM eingegangen. Die Ableitung des statischen Systems eines BIM-Modells als einer der Problempunkte sowie die Anwendungsgrenzen der Arbeitsweise werden hierbei genauer untersucht.

Autor

Dipl.-Ing. (FH) Andreas Wopperer

Dipl.-Ing. (FH) Andreas Wopperer

Marketing & Public Relations

Herr Wopperer betreut den Bereich Öffentlichkeitsarbeit, insbesondere den Bereich der sozialen Medien.

Schlüsselwörter

BIM Building Information Modeling Tragwerksplanung

Downloads

Links

Schreiben Sie einen Kommentar...

Schreiben Sie einen Kommentar...

  • Aufrufe 291x
  • Aktualisiert 6. Oktober 2020

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie einen Rat? Kontaktieren Sie uns über unseren kostenlosen E-Mail-, Chat- bzw. Forum-Support oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

RFEM Hauptprogramm
RFEM 5.xx

Basisprogramm

Das FEM-Programm RFEM ermöglicht die schnelle und einfache Modellierung und Berechnung von Tragkonstruktionen mit Stab-, Platten-, Scheiben-, Faltwerk-, Schalen- und Volumen-Elementen aus verschiedenen Materialien.

Erstlizenzpreis
3.540,00 USD