Bei "Freien Lasten" stimmt die Summe der Belastung nicht mit der Summe der Lagerreaktionen überein! Ist das ein Programmfehler?

Antwort

Freie Lasten sind bei der Erstellung nicht an ein Objekt gebunden. Es werden grundlegend "ALLE" berührten Flächen belastet. Dies wird auch im angefügten Schaubild dargestellt. Definieren Sie eine freie Last (Beispiel freie Einzellast mit 10 kN) und geben keine spezifische Fläche an, so werden alle Flächen, die diese Last in Lastrichtung trifft, belastet. Werden zwei Flächen berührt, so ist die Summe der Lagerreaktion = 20 kN (keine weiteren Lasten im System vorausgesetzt).

Schlüsselwörter

freie Lasten Summe Lagerreaktion

Downloads

Links

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Ihre Frage und Antwort gefunden? Wenn nicht, kontaktieren Sie uns über unseren kostenlosen E-Mail-, Chat- bzw. Forum-Support oder reichen Sie Ihre Frage mittels des Online-Formulars ein.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

RFEM Hauptprogramm
RFEM 5.xx

Basisprogramm

Das FEM-Programm RFEM ermöglicht die schnelle und einfache Modellierung und Berechnung von Tragkonstruktionen mit Stab-, Platten-, Scheiben-, Faltwerk-, Schalen- und Volumen-Elementen aus verschiedenen Materialien.

Erstlizenzpreis
3.540,00 USD