FAQ 002501 DE

25. Februar 2019

Markus Baumgärtel Allgemein RF-STAHL EC3 STAHL EC3

Wie kann ich für den Stabilitätsnachweis eines Rahmenriegels mit STAHL EC3 die Kopfplatte an der Rahmenecke eingeben?

Antwort

Sie können z. B. beim allgemeinen Verfahren eine Wölbfeder berechnen lassen, um eine angeschlossene Stütze oder die Stirnplatte zu berücksichtigen (siehe Bild).

Im Dialog "Wölbversteifung bearbeiten" stehen folgende Typen von Wölbversteifungen zur Auswahl:

  • Stirnplatte
  • U-Profil
  • Winkel
  • Angeschlossene Stütze
  • Trägerüberstand

Schlüsselwörter

Wölbfeder Wölbversteifung Kopfplatte angeschlossene Stütze Stirnplatte

Literatur

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Ihre Frage und Antwort gefunden? Wenn nicht, kontaktieren Sie uns über unseren kostenlosen E-Mail-, Chat- bzw. Forum-Support oder reichen Sie Ihre Frage mittels des Online-Formulars ein.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

RFEM Stahl- und Aluminiumbau
RF-STAHL EC3 5.xx

Zusatzmodul

Bemessung von Stahlstäben nach EC 3

Erstlizenzpreis
1.480,00 USD
RSTAB Stahl- und Aluminiumbau
STAHL EC3 8.xx

Zusatzmodul

Bemessung von Stahlstäben nach EC 3

Erstlizenzpreis
1.480,00 USD