Über welche Länge verteilt sich die Randlinienkompensation in der Fläche?

Antwort

In dem Programm ist keine feste Länge zur Verteilung der Randlinienkompensation definiert. Vielmehr wird die Kompensation an den Randlinienknoten definiert und reagiert in Verbindung mit der integralen Verebnung abhängig von der Geometrie und Steifigkeit. 



Die integrale Verebnung berücksichtigt in der Berechnung sämtliche Kompensationsdehnungen auf der Fläche und an den Rändern mit den Dehnungen der Verebnung selbst. 








Schlüsselwörter

Randlinie Kompensation Verteilung Länge Glättung

Downloads

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Ihre Frage und Antwort gefunden? Wenn nicht, kontaktieren Sie uns über unseren kostenlosen E-Mail-, Chat- bzw. Forum-Support oder reichen Sie Ihre Frage mittels des Online-Formulars ein.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

RFEM Membran- und Textilbau
RF-ZUSCHNITT 5.xx

Zusatzmodul

Schnittmuster für Membrankonstruktionen

Erstlizenzpreis
2.240,00 USD