Import/Export der Fundamentvorlagen

Tipps & Tricks

Wie in einem früheren Beitrag beschrieben, lassen sich ab der Version x.04.0024 Fundamente mit ihren Abmessungen in einer benutzerdefinierten Bibliothek als Vorlage abspeichern.

Um eine benutzerdefinierte Fundamentbibliothek von einem Rechner auf einen anderen zu übertragen, kann die Fundamentbibliothek exportiert und importiert werden. Zum Export ist zunächst die Schaltfläche [Benutzerdefinierte Bibliothek der Fundamentvorlagen speichern] zu betätigen. Daraufhin kann der Speicherort der zugehörigen XML-Datei ausgewählt und die Bibliothek abgespeichert werden. Über die Schaltfläche [Gespeicherte benutzerdefinierte Bibliothek der Fundamentvorlagen öffnen] kann der zuvor exportierte Datenstand wieder eingespielt werden.

Diese Funktion ist vor allem dann hilfreich, wenn eine vom Anwender A "gefüllte" Bibliothek auf den Rechner des Anwenders B übertragen werden soll. Des Weiteren kann der jeweilige Anwender über diese Funktion eine manuelle Datensicherung durchführen oder die benutzerdefinierten Fundamentvorlagen bei Bedarf auch zwischen RFEM und RSTAB austauschen.

Links

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie einen Rat? Kontaktieren Sie uns oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

RFEM Stahlbetonbau
RF-FUND Pro 5.xx

Zusatzmodul

Bemessung von Einzel-, Köcher- und Blockfundamenten