RF-/HOHLPROF | Leistungsmerkmale

Produkt-Feature

  • Integration in RFEM/RSTAB mit automatischer Geometrieerkennung und Schnittgrößenübernahme
  • Option zur manuellen Definition des Anschlusses
  • Umfangreiche Bibliothek von Hohlprofilreihen für Gurte und Streben:
    • Rundrohre
    • Quadratrohre
    • Rechteckrohre
  • Implementierte Stahlgüten: S 235, S 275, S 355, S 420, S 450 und S 460
  • Auswahl der möglichen Anschlusstypen gemäß Normvorgaben:
    • K-Anschluss (Spalt/Überlappung)
    • KK-Anschluss (räumlich)
    • N-Anschluss (Spalt/Überlappung)
    • KT-Anschluss (Spalt/Überlappung)
    • DK-Anschluss (Spalt/Überlappung)
    • T-Anschluss (eben)
    • TT-Anschluss (räumlich)
    • Y-Anschluss (eben)
    • X-Anschluss (eben)
    • XX-Anschluss (räumlich)
  • Wahl der Teilsicherheitsbeiwerte nach Nationalem Anhang für Deutschland, Österreich, Tschechien, Slowakei, Polen, Slowenien, Schweiz oder Dänemark
  • Anpassbare Winkel zwischen Streben und Gurtstab
  • Optionale Gurtdrehung um 90° für rechteckige Hohlprofile
  • Berücksichtigung eines Spaltes zwischen den Streben oder einer Überlappung der Streben
  • Optionale Berücksichtigung einer zusätzlichen Knotenkraft
  • Nachweis des Anschlusses als maximale Tragfähigkeit der Streben eines Fachwerks für Normalkräfte und Biegemomente
RFEM Verbindungen
RF-HOHLPROF 5.xx

Zusatzmodul

Tragfähigkeit geschweißter Hohlprofilverbindungen nach EN 1993-1-8:2005

Erstlizenzpreis
760,00 USD