Analyse von Stahlanschlüssen mittels Finite-Elemente-Modell in RFEM 6

Online informieren und lernen

  • Webinars

Informationen zum kostenfreien Webinar

Geht über meine Erwartungen hinaus

„RFEM geht über meine Erwartungen hinaus. Ich habe viel Spaß beim Kennenlernen der Software und die Webinare sind fantastisch.“

Mit einem Webinar vertiefen Sie gezielt Ihr Fachwissen und stellen sicher, dass sich Ihre Investition in die Software maximal auszahlt.

Datum | Uhrzeit

27. September 2022

14:00 - 15:00 MESZ

Veranstaltungssprache

Deutsch

Inhalt

Kostenfreies Webinar | Analyse von Stahlanschlüssen mittels Finite-Elemente-Modell in RFEM 6

In diesem Webinar zeigen wir Ihnen, wie Sie mit RFEM 6 allgemeine Stahlverbindungen mittels Finite-Elemente-Modell nach Eurocode 3 (EC 3) bemessen können.

Bis spätestens zwei Tage vor dem Webinar können Sie uns Fragen zum Thema der Präsentation schicken. Diese beantworten wir ggf. live im Webinar.

Nach dem Webinar können Sie unten unter Modelle zum Herunterladen im Webinar vorgeführte Modelle herunterladen. Dies erlaubt Ihnen, das Webinar Schritt für Schritt eigenständig zu verfolgen bzw. nachzuvollziehen. 

Außerdem erhält jeder Teilnehmer ein auf den während der Anmeldung angegebenen Namen ausgestelltes Zertifikat.

Programm

- Definition der Anschlusskomponenten mit Hilfe der Bibliothek
- Manuelle Definition von Anschlusskomponenten
- Statik- und Stabilitätsanalyse
- Ergebnisauswertung

Hinweise

Während der Vorführung haben Sie per Chat die Möglichkeit, individuelle Fragen zu stellen.

Für die Teilnahme am Webinar benötigen Sie einen Computer mit Internetzugang sowie Lautsprecher, Kopfhörer oder Headset, um den Ton zu hören. Alternativ können Sie den Ton auch über ein Telefon empfangen (normale Festnetzkosten). 

Nutzen Sie die Gelegenheit und registrieren Sie sich! Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt. Nach der Registrierung erhalten Sie eine Bestätigungsmail mit Informationen zur Teilnahme an diesem, für Sie kostenfreiem, Webinar.

Referenten

Dipl.-Ing. (FH) Andreas Hörold

Dipl.-Ing. (FH) Andreas Hörold

Marketing & Public Relations

Herr Hörold betreut die Dlubal-Website, erstellt Presseberichte sowie Marketingunterlagen und präsentiert deutsch- und englischsprachige Webinare.

Dipl.-Ing. (FH) Walter Fröhlich

Dipl.-Ing. (FH) Walter Fröhlich

Product Engineering & Customer Support

Herr Fröhlich sorgt für die Bearbeitung von Anwenderfragen im Kundensupport und ist zudem für die Entwicklung im Bereich Stahlbau zuständig.

Dipl.-Ing. (FH) Lukas Sühnel

Dipl.-Ing. (FH) Lukas Sühnel

Product Engineering & Customer Support

Herr Sühnel sorgt für die Qualitätssicherung des Programms RSTAB und ist zudem in der Produktentwicklung und im Kundensupport tätig.

Schlüsselwörter

Kostenfreies Webinar RFEM 6 Stahlanschlüsse Stahlverbindungen FEM Eurocode 3 EC 3 EN 1993-1-1

Links

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Schreiben Sie einen Kommentar...

Schreiben Sie einen Kommentar...

  • Aufrufe 579x
  • Aktualisiert 23. September 2022

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen zu dem Webinar? Brauchen Sie einen Rat zur Auswahl des Webinars? Kontaktieren Sie uns über unseren kostenlosen E-Mail-, Chat- bzw. Forum-Support oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

[email protected]

Analyse von Stahlanschlüssen \n mittels FE-Modell in RFEM 6

Analyse von Stahlanschlüssen mittels FE-Modell in RFEM 6

Webinar 29. September 2022 14:00 - 15:00 CEST

Event Invitation

40. Deutscher Stahlbautag

Seminar/Konferenz 29. September 2022 - 30. September 2022

Online Training | German

RFEM 6 | Grundlagen

Online-Schulung 5. Oktober 2022 8:30 - 12:30 CEST

Online-Schulung | Englisch

RFEM 6 | Grundlagen

Online-Schulung 7. Oktober 2022 9:00 - 13:00 CEST

Erdbebenanalyse nach Eurocode 8 in RFEM 6 und RSTAB 9

Erdbebenanalyse nach Eurocode 8 in RFEM 6 und RSTAB 9

Webinar 10. Oktober 2022 14:00 - 15:00 CEST

Erdbebenauslegung nach Eurocode 8 in RFEM 6 und RSTAB 9

Erdbebenauslegung nach Eurocode 8 in RFEM 6 und RSTAB 9

Webinar 11. Oktober 2022 14:00 - 15:00 CEST

Online Training | German

RFEM 6 | Studenten | Einführung in die Stabstatik

Online-Schulung 11. Oktober 2022 16:00 - 19:00 CEST

Online Training | German

Eurocode 2 | Stahlbetontragwerke nach DIN EN 1992-1-1

Online-Schulung 13. Oktober 2022 8:30 - 12:30 CEST

Online-Schulung | Englisch

Eurocode 2 | Betonbauten nach DIN EN 1992-1-1

Online-Schulung 18. Oktober 2022 9:00 - 13:00 CEST

Optimierungsgestützter Tragwerksentwurf in RFEM 6

Optimierungsgestützter Tragwerksentwurf in RFEM 6

Webinar 18. Oktober 2022 13:30 - 14:30 CEST

Online Training | German

RSECTION | Studenten | Einführung in die Festigkeitslehre

Online-Schulung 18. Oktober 2022 16:00 - 17:30 CEST

Online Training | German

RFEM 6 | Studenten | Einführung in die FEM

Online-Schulung 26. Oktober 2022 16:00 - 19:00 CEST

Online Training | German

RFEM 6 | Studenten | Einführung in die Stahlbemessung

Online-Schulung 9. November 2022 16:00 - 17:00 CET

Online Training | German

Eurocode 3 | Stahltragwerke nach DIN EN 1993-1-1

Online-Schulung 15. November 2022 8:30 - 12:30 CET

Online-Schulung | Englisch

Eurocode 3 | Stahlbau nach DIN EN 1993-1-1

Online-Schulung 17. November 2022 9:00 - 13:00 CET

Online-Schulung | Deutsch

RFEM 6 | Studenten | Einführung in die Stahlbetonbemessung

Online-Schulung 17. November 2022 16:00 - 17:00 CET

Online Training | German

RFEM 6 | Baudynamik und Erdbebenbemessung nach EC 8

Online-Schulung 22. November 2022 8:30 - 12:30 CET

RFEM 6
Halle mit Bogendach

Basisprogramm

Die Statik-Software RFEM 6 ist die Basis einer modular aufgebauten Programmfamilie. Das Hauptprogramm RFEM 6 dient zur Definition der Strukturen, Materialien und Einwirkungen ebener und räumlicher Platten-, Scheiben-, Schalen- und Stabtragwerke. Mit dem Programm können auch Mischsysteme sowie Volumen- und Kontaktelemente bemessen werden.

Erstlizenzpreis
4.450,00 EUR
RFEM 6
Stahlverbindungen im Rahmentragwerk

Stahlanschlüsse für RFEM 6

Anschlüsse

Mit dem RFEM-Add-On Stahlanschlüsse können Stahlverbindungen mit Hilfe eines FE-Modells analysiert werden.

Erstlizenzpreis
1.850,00 EUR