FAQ 002175 DE

Ergebnisse STAHL RF-STAHL Stäbe 8.xx 5.xx

Warum ist mein Querschnitt unbemessbar?

Antwort

Die Ursache liegt weniger im definierten Querschnitt, sondern vielmehr in den Materialkennwerten. Die Streckgrenzen und Grenzspannungen sind dort in Abhängigkeit der Bauteildicke hinterlegt. Eine Unbemessbarkeit ergibt sich, wenn die Dicke eines Querschnittsteiles größer ist als der vorhandene Dickenbereich.

Um dies zu beheben, haben Sie folgende Möglichkeiten:

1) Sie können modulintern in Maske 1.2 "Materialien" einen weiteren Dickenbereich mit den entsprechenden Spannungen anlegen

2) Alternativ können Sie in der Bibliothek von RSTAB/RFEM ein anderes Material mit geeigneten Dickenbereichen wählen

Schlüsselwörter

Grenzspannungen; Dickenbereich; Bauteildicke, Materialdicke, Erzeugnisdicke

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Ihre Frage und Antwort gefunden? Wenn nicht, kontaktieren Sie uns oder reichen Sie Ihre Frage mittels des Online-Formulars ein.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

RSTAB Stahl- und Aluminiumbau
STAHL 8.xx

Zusatzmodul

Spannungsanalyse von Stäben