Neu
FAQ 002849 DE 9. April 2019

René Flori Allgemein RFEM RSTAB

Wie deaktiviere ich einen Softlock?

Antwort

Bitte gehen Sie zum Deaktivieren eine Softlocks wie folgt vor:

  1. Laden Sie unser Deaktivierungstool herunter. http://download.dlubal.com/?file=DeactivateLicense.zip
  2. Entpacken Sie das ZIP Archiv auf dem PC mit dem aktiven Softlock.
  3. Starten Sie das Tool über Doppelklick auf "DeactivateLicense.exe".
  4. Wählen Sie den zu deaktivierenden Softlock aus und drücken Sie "Deactivate".
  5. Senden Sie uns die nach der Deaktivierung erstellte *.*ack Datei zu.

Schlüsselwörter

Deaktivieren Softlock Acknowledge

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Ihre Frage und Antwort gefunden? Wenn nicht, kontaktieren Sie uns über unseren kostenlosen E-Mail-, Chat- bzw. Forum-Support oder reichen Sie Ihre Frage mittels des Online-Formulars ein.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

RFEM Hauptprogramm
RFEM 5.xx

Basisprogramm

Das FEM-Programm RFEM ermöglicht die schnelle und einfache Modellierung, Berechnung und Bemessung von Tragkonstruktionen mit Stab-, Platten-, Scheiben-, Faltwerk-, Schalen- und Volumen-Elementen aus verschiedenen Materialien.

Erstlizenzpreis
3.540,00 USD
RSTAB Hauptprogramm
RSTAB 8.xx

Basisprogramm

Das 3D-Statik-Programm RSTAB eignet sich für die Berechnung von Stabwerken aus Stahl, Beton, Holz, Aluminium oder anderen Materialien. Mit RSTAB definieren Sie einfach und schnell das Tragwerksmodell und berechnen dann die Schnittgrößen, Verformungen und Lagerreaktionen.

Erstlizenzpreis
2.550,00 USD