In einem Mischsystem aus Stäben und Flächen, habe ich einen Rahmen, dessen Riegel Stabendgelenke haben. Der Momentenverlauf der Riegel sieht merkwürdig aus.
Was ist der Grund dafür?

Antwort

Befinden der Riegel und die Fläche in derselben Ebene, so sind diese fest miteinander verbunden.

Obwohl das Stabende ein Stabendgelenk aufweist, ist dieser schon im nächsten FE-Element biegesteif mit der Fläche verbunden und teilt sich mit der Fläche den Lastabtrag über Biegung. Damit keine Einspannmomente auftreten, muss auch die Fläche ein Liniengelenk erhalten.

Schlüsselwörter

Stabendgelenk Biegemoment Ergebnisverlauf Mischsystem

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Ihre Frage und Antwort gefunden? Wenn nicht, kontaktieren Sie uns über unseren kostenlosen E-Mail-, Chat- bzw. Forum-Support oder reichen Sie Ihre Frage mittels des Online-Formulars ein.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

RFEM Hauptprogramm
RFEM 5.xx

Basisprogramm

Das FEM-Programm RFEM ermöglicht die schnelle und einfache Modellierung, Berechnung und Bemessung von Tragkonstruktionen mit Stab-, Platten-, Scheiben-, Faltwerk-, Schalen- und Volumen-Elementen aus verschiedenen Materialien.

Erstlizenzpreis
3.540,00 USD