113x
005518
8. Mai 2024

Globale Z-Achse in RFEM 6 umkehren

Wo kann ich in RFEM 6 nachträglich das globale Achssystem umkehren (Ausrichtung der globalen Z-Achse)?


Antwort:

Öffen Sie den Dialog "Basisangaben". Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste im Projekt-Navigator auf den Modellnamen und wählen Sie im Kontextmenü den entsprechenden Eintrag.

Wechseln Sie in das Register "Einstellungen und Optionen".

Wählen Sie die gewünschte Ausrichtung der Z-Achse.

Bei einer nachträglichen Änderung der Orientierung kann es, speziell in Bezug auf die aufgebrachte Belastung, zu Problemen kommen. Hier ist also besondere Vorsicht geboten.


Autor

Herr Faulstich ist mit der Qualitätssicherung des Programms RFEM betraut und außerdem im Kundensupport tätig.