Automatische Datenübernahme oder manuelle Eingabe für Nachweis eines Hohlprofil-Knotens

Tipps & Tricks

Mit dem Zusatzmodul RF-/HOHLPROF lassen sich Verbindungen für Knoten untersuchen, an denen Hohlprofile anschließen. Neben der Geometrie- und Lastübernahme aus RFEM oder RSTAB ist eine manuelle Definition der Knotenparameter möglich. Dadurch können auch vorhandene Anschlüsse nachgewiesen werden, ohne das Fachwerkmodell in RFEM oder RSTAB zu erstellen.

RF-/HOHLPROF führt die Tragsicherheitsnachweise nach EN 1993-1-8:2005.

Links

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie einen Rat? Kontaktieren Sie uns oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com