Ausdruckprotokoll-Muster und Protokollköpfe auf andere Rechner übertragen

Tipps & Tricks

In RFEM und RSTAB können Druckvorlagen (Musterprotokolle) und benutzerdefinierte Druckköpfe (Protokollköpfe) erstellt werden. Diese lassen sich auch auf andere Rechner übertragen.

Die Ausdruckprotokoll-Muster werden in der Datei "RFEMProtocolConfig.cfg" beziehungsweise "RSTABProtocolConfig.cfg" gespeichert. Sie sind im Stammdatenordner von RFEM beziehungsweise RSTAB zu finden:
C:\ProgramData\Dlubal\RSTAB 8.xx\General Data
C:\ProgramData\Dlubal\RFEM 5.xx\General Data

Die Protokollköpfe werden in der Datei "DlubalProtocolConfig.cfg" abgelegt. Sie befindet sich im allgemeinen Stammdatenordner der Dlubalprogramme:
C:\ProgramData\Dlubal\Stammdat

Wenn Sie diese Dateien in die entsprechenden Verzeichnisse des Zielrechners kopieren, können Sie die Muster und Druckköpfe auch dort nutzen.

Links

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie einen Rat? Kontaktieren Sie uns oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com