DXF-Export

Tipps & Tricks

Nachdem in RF-TENDON die endgültige Spanngliedgeometrie ermittelt wurde, kann der Export in ein CAD-Programm nützlich sein. Dazu steht unter anderem der Export in das Dateiformat .dxf zur Verfügung. Die Exportfunktion ist über einen Rechtsklick in den Arbeitsbereich auswählbar. Nach der Auswahl des DXF-Formats und des Speicherorts können zusätzliche Einstellungen vorgenommen werden, zum Beispiel folgende:

  • der Maßstab, in den exportiert werden soll,
  • die Maßeinheit, in die exportiert werden soll,
  • eine Anordnung von Layern, in welche die Grafik aufgeteilt wird.


Über die Exportfunktion aus dem Arbeitsbereich heraus, kann nicht nur die Spanngliedgeometrie, sondern jegliche Art von ausgegebenen Grafiken exportiert werden.

Links

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie einen Rat? Kontaktieren Sie uns oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

RFEM Stahlbetonbau
RF-TENDON 5.xx

Zusatzmodul

Definition der Spannglieder in vorgespannten Betonstäben