Änderung der Grenzspannungen

Tipps & Tricks

Die Grenzspannungen können in RF-/STAHL benutzerdefiniert für jeden Dickenbereich festgelegt werden. Dazu ist zunächst auf die Schaltfläche [Material bearbeiten] zu klicken. Im Fenster "Material bearbeiten" können dann die Grenzspannungen anhand der Streckgrenze oder nach Anhaken des Kontrollkästchen "Manuelle von der Streckgrenze unabhängige Definition der Grenzspannungen" festgelegt werden.

Links

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie einen Rat? Kontaktieren Sie uns oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

RFEM Stahl- und Aluminiumbau
RF-STAHL 5.xx

Zusatzmodul

Spannungsanalyse von Flächen und Stäben