Darstellung der Lastverteilung 2

Tipps & Tricks

Für die Erfassung der maßgebenden Schnittgrößen einer Platte wird häufig eine schachbrettartige Belastung aufgebracht. Damit die Fläche nicht in die einzelnen Lastabschnitte unterteilt werden muss, wird meist eine Belastung mittels freier Rechtecklasten vorgenommen. Dies hat aber den Nachteil gegenüber der "normalen" Flächenlast, dass dabei die Last grafisch keinen "Deckel" erhält und somit im Grafikausdruck die Lastverteilung nicht eindeutig erkennbar ist.

Abhilfe: Darstellung der Lastverteilung im Ergebnis-Navigator. Damit werden die 2D-FE-Elemente grafisch eingefärbt und die zugehörigen Werte in nebenstehendem Farbpanel ausgegeben.

Links

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie einen Rat? Kontaktieren Sie uns oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com