Ergebnisfilter für Tabellen im Ausdruckprotokoll mit Hilfe von Detaileinstellungen

Tipps & Tricks

Um die Anzahl der Seiten des Ausdruckprotokolls zu reduzieren beziehungsweise um eine kürzere und übersichtlichere tabellarische Darstellung der Ergebnisse zu erhalten, können auch für die Tabellen im Ausdruckprotokoll Filter mittels einzelner Detaileinstellungen verwendet werden.

Sollen zum Beispiel für eine Ergebniskombination die maßgebenden vom Benutzer festgelegten Schnittgrößen (beispielsweise N, My, Vz) je Querschnitt ausgegeben werden, kann das wie folgt gewählt werden (siehe Bild):
~ Öffnen der Selektion für RFEM
~ Auswahl des Registers EK-Ergebnisse
~ Details zur Tabelle 4.12 öffnen durch Anklicken von [...] am Ende der Zeile
~ Festlegen des gewünschten Filters

Die Detailoptionen sind für die Tabellen verfügbar, bei denen in der Übersicht am Ende der Zeile die drei Punkte stehen.

Links

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie einen Rat? Kontaktieren Sie uns oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

RFEM Hauptprogramm
RFEM 5.xx

Basisprogramm

Das FEM-Programm RFEM ermöglicht die schnelle und einfache Modellierung, Berechnung und Bemessung von Tragkonstruktionen mit Stab-, Platten-, Scheiben-, Faltwerk-, Schalen- und Volumen-Elementen aus verschiedenen Materialien.

RSTAB Hauptprogramm
RSTAB 8.xx

Basisprogramm

Das 3D-Statik-Programm RSTAB eignet sich für die Berechnung von Stabwerken aus Stahl, Beton, Holz, Aluminium oder anderen Materialien. Mit RSTAB definieren Sie einfach und schnell das Tragwerksmodell und berechnen dann die Schnittgrößen, Verformungen und Lagerreaktionen.