RF-/FUND Pro | Eingabe

Produkt-Feature

Die Zuordnung der Fundamente erfolgt grafisch durch [Picken] der Auflager in der RFEM/RSTAB-Oberfläche und durch Angabe der zu bemessenden Lastfälle. Alle weiteren Fundamentdetails lassen sich in übersichtlichen Eingabemasken schnell und unkompliziert festlegen.

Zusätzlich zu sämtlichen Auflagerkräften aus RFEM/RSTAB können Sie weitere Lasten vorgeben, die bei der Auslegung Ihrer Fundamente berücksichtigt werden. Das sind:

  • Ständig wirkende Gleichflächenlast aus Überschüttung
  • Ungünstig wirkende Gleichflächenlasten z. B. aus Verkehr
  • Grundwasserstand zur Berücksichtigung des Auftriebs
  • Einzellasten im beliebiger Lage auf der Fundamentplatte
  • Linienlasten mit beliebigen Verlauf über die Fundamentplatte

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie einen Rat? Kontaktieren Sie uns über unseren kostenlosen E-Mail-, Chat- bzw. Forum-Support oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

RFEM Stahlbetonbau
RF-FUND Pro 5.xx

Zusatzmodul

Bemessung von Einzel-, Köcher- und Blockfundamenten

Erstlizenzpreis
760,00 USD