Linien-Zwangsverschiebung

Produkt-Feature

Neu 001376 1. November 2018 Modellierung | Belastung RFEM

Für gelagerte Linien lassen sich in RFEM Linien-Zwangsverschiebungen definieren. Damit können beispielsweise Fundamentsenkungen simuliert werden.

Zuden ist es möglich, Zwangsverdrehungen für Linien festzulegen.

Schlüsselwörter

zwangsverschiebung zwangsverdrehung linie

RFEM Hauptprogramm
RFEM 5.xx

Basisprogramm

Das FEM-Programm RFEM ermöglicht die schnelle und einfache Modellierung, Berechnung und Bemessung von Tragkonstruktionen mit Stab-, Platten-, Scheiben-, Faltwerk-, Schalen- und Volumen-Elementen aus verschiedenen Materialien.

Erstlizenzpreis
3.540,00 USD