397x
002077
6. August 2021

Analyse von Bauzuständen (CSA) | Leistungsmerkmale

  • Einfache Definition von Bauzuständen in der RFEM-Struktur mit Visualisierung
  • Hinzufügen, Entfernen, Modifizieren und Reaktivieren von Stab-, Flächen- und Volumenelementen und deren Eigenschaften (z. B. Stab- und Liniengelenke, Freiheitsgrade für Lager usw.)
  • Automatische und manuelle Kombinatorik mit Lastkombinationen in den einzelnen Bauzuständen (z. B. zur Berücksichtigung von Montagelasten, Montagekranen etc.)
  • Berücksichtigung nichtlinearer Effekte wie Zugstabausfall oder nichtlinearen Lagern
  • Interaktion mit anderen Add-Ons, wie z. B. Nichtlineares Materialverhalten, Strukturstabilität, Formfindung usw.
  • Ergebnisdarstellung numerisch und grafisch für einzelne Bauzustände
  • Detailliertes Ausdruckprotokoll mit Dokumentation sämtlicher Struktur- und Lastangaben für jede Bauphase