FAQ 000654 DE

Modellierung | Struktur RFEM

Wie können Einzellasten auf eine gekrümmte Fläche aufgebracht werden?

Antwort

Einzellasten können auf gekrümmten Flächen wie folgt definiert werden:

  • Konstruieren Sie durch die gekrümmte Fläche eine Linie, die die Fläche an den Stellen schneidet, an denen die Einzellast aufgebracht werden soll.
  • Wählen Sie im Menü "Extras" die Funktion "Linien/Stäbe verbinden".
  • Ziehen Sie mit der Maus in der Grafik ein Rechteck in den Bereich auf, in dem die Linie die Fläche durchstößt. Es werden Punkte auf der Fläche erzeugt.
  • Die Punkte liegen jetzt genau auf der Fläche. Sie sind jedoch noch nicht mit der Fläche verbunden. Bei ebenen Flächen geschieht das automatisch. Bei gekrümmten Flächen müssen die Punkte manuell integriert werden. Klicken Sie dazu doppelt auf die Fläche, in der Punkte integriert werden sollen. Wählen Sie das Register "Integriert" und fügen Sie die Nummern der Punkte, z.B. mit [Pick], in die Liste ein.
  • Alle nicht mehr benötigten Punkte und Linien können gelöscht werden.
  • Jetzt können die integrierten Punkte mit Einzellasten belastet werden.

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Ihre Frage und Antwort gefunden? Wenn nicht, kontaktieren Sie uns oder reichen Sie Ihre Frage mittels des Online-Formulars ein.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

RFEM Hauptprogramm
RFEM 5.xx

Basisprogramm

Das FEM-Programm RFEM ermöglicht die schnelle und einfache Modellierung, Berechnung und Bemessung von Tragkonstruktionen mit Stab-, Platten-, Scheiben-, Faltwerk-, Schalen- und Volumen-Elementen aus verschiedenen Materialien.