Kann ich die Ersatzlasten, welche durch das Zusatzmodul RF-/DYNAM Pro - Ersatzlasten generiert wurden, anzeigen lassen?

Antwort

Mit dem Modul RF-/DYNAM Pro - Ersatzlasten wird das multimodale Antwortspektrenverfahren durchgeführt. Es werden Ersatzlasten erstellt, welche in Lastfälle in das Hauptprogramm RFEM oder RSTAB exportiert werden. Lastfälle werden separat für jede ausgewählte Eigenform und Anregungsrichtung erstellt. Die Lasten können wie gewohnt angezeigt werden. 

Bild 01 - Darstellung der Lasten im exportierten Lastfall

Ersatzlasten werden an jedem Finite-Element-Knoten (bzw. jedem inneren Knoten) erzeugt. Ist die Anzahl der erzeugten Lasten zu groß, wird die grafische Darstellung deaktiviert. Sie können diese Einstellung in den Details des Zusatzmoduls RF-/DYNAM Pro.

Bild 02 - Einstellungen für die Anzeige der Ersatzlasten

Schlüsselwörter

Ersatzlast Antwortspektrenverfahren Anzeige Lastfall

Literatur

Downloads

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Ihre Frage und Antwort gefunden? Wenn nicht, kontaktieren Sie uns über unseren kostenlosen E-Mail-, Chat- bzw. Forum-Support oder reichen Sie Ihre Frage mittels des Online-Formulars ein.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

RFEM Dynamische Analyse
RF-DYNAM Pro - Ersatzlasten 5.xx

Zusatzmodul

Das statische Ersatzlastverfahren unter Verwendung des multimodalen Antwortspektrenverfahrens

Erstlizenzpreis
760,00 USD
RSTAB Dynamische Analyse
DYNAM Pro - Ersatzlasten 8.xx

Zusatzmodul

Das statische Ersatzlastverfahren unter Verwendung des multimodalen Antwortspektrenverfahrens

Erstlizenzpreis
580,00 USD