FAQ 002307 DE

Import/Export & BIM RSTAB RFEM

Ich habe von RSTAB bzw. RFEM einen Export in das IFC-Format durchgeführt. Beim Import der IFC-Datei in das CAD-Programm wird jedoch nichts angezeigt. Was könnte die Ursache sein?

Antwort

Die IFC-Schnittstelle ist in mehrere Bereiche gegliedert, die so genannten Views. Der Export aus RSTAB/RFEM erfolgt dabei im StructuralAnalysisView. Dabei ist die Übertragung des statischen Modells mit Stabelementen, Punkt-, Linien- und Stablasten, Lagern und Lagerbedingungen, Lastfällen usw. möglich. Der Import der aus RSTAB/ RFEM erzeugten IFC-Datei ist in der Fremdsoftware nur möglich, wenn diese auch den StructuralAnalysisView unterstützt.

Schlüsselwörter

IFC, StructuralAnalysisView, CoordinationView

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Ihre Frage und Antwort gefunden? Wenn nicht, kontaktieren Sie uns oder reichen Sie Ihre Frage mittels des Online-Formulars ein.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

RSTAB Hauptprogramm
RSTAB 8.xx

Basisprogramm

Das 3D-Statik-Programm RSTAB eignet sich für die Berechnung von Stabwerken aus Stahl, Beton, Holz, Aluminium oder anderen Materialien. Mit RSTAB definieren Sie einfach und schnell das Tragwerksmodell und berechnen dann die Schnittgrößen, Verformungen und Lagerreaktionen.

RFEM Hauptprogramm
RFEM 5.xx

Basisprogramm

Das FEM-Programm RFEM ermöglicht die schnelle und einfache Modellierung, Berechnung und Bemessung von Tragkonstruktionen mit Stab-, Platten-, Scheiben-, Faltwerk-, Schalen- und Volumen-Elementen aus verschiedenen Materialien.