FAQ 003165 DE

14. Juni 2019

Sonja von Bloh Import/Export & BIM RFEM RSTAB

Beim Import einer dxf-Datei erhalte ich die Meldung, dass die Abmessungen des Modells größer sind als 10000 Meter. Was ist zu tun?

Antwort

Die Meldung (Bild 1) soll darauf hinweisen, dass die Abmessungen des Modells sehr groß sind. Das kann folgende Ursachen haben:


1) Die Abmessungen des Modells sind tatsächlich sehr groß, so dass keine weiteren Maßnahmen erforderlich sind.

2) Beim Import wurden die falschen Längeneinheiten eingestellt. In diesem Fall sind die Längeneinheiten im Register "ASCII-Format DXF (*.dxf)" des Fensters "Import" zu überprüfen und die gewünschte Längeneinheit einzustellen (Bild 2).

3) Das Modell ist weit vom Ursprung entfernt. Das Modell kann im CAD-Programm in den Ursprung verschoben und dann in RSTAB/ RFEM importiert werden. 

Schlüsselwörter

dxf Abmessung Längeneinheit Ursprung

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Ihre Frage und Antwort gefunden? Wenn nicht, kontaktieren Sie uns über unseren kostenlosen E-Mail-, Chat- bzw. Forum-Support oder reichen Sie Ihre Frage mittels des Online-Formulars ein.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

RFEM Hauptprogramm
RFEM 5.xx

Basisprogramm

Das FEM-Programm RFEM ermöglicht die schnelle und einfache Modellierung, Berechnung und Bemessung von Tragkonstruktionen mit Stab-, Platten-, Scheiben-, Faltwerk-, Schalen- und Volumen-Elementen aus verschiedenen Materialien.

Erstlizenzpreis
3.540,00 USD
RSTAB Hauptprogramm
RSTAB 8.xx

Basisprogramm

Das 3D-Statik-Programm RSTAB eignet sich für die Berechnung von Stabwerken aus Stahl, Beton, Holz, Aluminium oder anderen Materialien. Mit RSTAB definieren Sie einfach und schnell das Tragwerksmodell und berechnen dann die Schnittgrößen, Verformungen und Lagerreaktionen.

Erstlizenzpreis
2.550,00 USD