Elastisches Knotenlager 1

Tipps & Tricks

Häufig passiert es, dass an einem Knotenlager, welches an eine Fläche anschließt, Spannungsspitzen auftreten. Diese Singularitäten kann man umgehen, indem man das Knotenlager als Stütze modelliert.

Den Dialog "Stütze bearbeiten" erreicht man über "Knotenlager bearbeiten" -> "elastische Lagerung als Stütze in Z..." Links im Bild wurde das Punktlager durch eine elastische Knotenlagerung ersetzt, wodurch die Singularität abgeschwächt wird. Weiterhin steht auch die Modellierung als "Flächenbettung" und als "Knotenlager mit angepasstem FE-Netz" zur Verfügung. Die Lagerung am Kopf- und Fußpunkt der Stütze lässt sich ebenfalls einstellen.

Links

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie einen Rat? Kontaktieren Sie uns oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com