Leistungsmerkmale

Produkt-Feature

000220 28. April 2015 Allgemein RF-/KAPPA Stahlbau DIN 18800
  • Volle Integration in RFEM/RSTAB mit Übernahme aller relevanten Schnittgrößen
  • Intelligente Voreinstellung biegeknickspezifischer Bemessungsparameter
  • Automatische Ermittlung des Schnittgrößenverlaufs und Einordnung nach DIN 18800 Teil 2
  • Importmöglichkeit der Knicklängen vom Modul RF-STABIL/RSKNICK. Dabei ist eine komfortable grafische Auswahl der relevanten Knickfigur möglich
  • Optimierung der Querschnitte 
  • Wahlweise Berechnung nach beiden vorgesehenen Nachweismethoden der DIN 18800 Teil 2
  • Automatische Ermittlung der ungünstigsten Bemessungsstelle auch für gevoutete Stäbe
  • Überprüfung der (c/t)-Grenzwerte nach DIN 18800 Teil 1
  • Nachweis beliebiger dünnwandiger RFEM-/RSTAB - bzw. DUENQ-Profile auf Druck und Biegung ohne Interaktion nach dem Verfahren Elastisch-Plastisch
  • Nachweis für I-förmige Walz- und Schweißprofile, I-ähnliche Profile, Kastenquerschnitte und Rohre auf Biegung und Druck mit Iteration nach dem Verfahren Elastisch-Plastisch
  • Klar gegliederte, nachvollziehbare Nachweise mit allen Zwischenwerten in Kurz- und Langfassung
  • Stückliste der Stäbe und Stabzüge
  • Möglichkeit zum direkten Export aller Ergebnisse nach MS-Excel
  • Handbuch mit handgerechneten Beispielen

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie einen Rat? Kontaktieren Sie uns oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

RFEM Stahl- und Aluminiumbau
RF-KAPPA 5.xx

Zusatzmodul

Biegeknicknachweise nach Ersatzstabverfahren

Erstlizenzpreis
670,00 USD