Berechnung

Produkt-Feature

000390 29. April 2015 RF-LOAD-HISTORY Berechnung

Die Berechnung erfolgt sukzessive für jede Laststufe. Permanente (plastische) Verformungen vorheriger Laststufen werden bei der Berechnung weiterer Laststufen berücksichtigt. Damit lässt sich auch eine Berechnung mit Entlastung der Struktur durchführen.

Die Lasten der einzelnen Stufen werden über den gesamten Verlauf der Berechnung quasi aufaddiert (je nach Vorzeichen). Die Berechnungstheorie kann frei gewählt werden (Theorie I.-III. Ordnung und Durchschlagsproblem). Zudem lassen sich die globalen Einstellungen der Berechnung über das Modul steuern.

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie einen Rat? Kontaktieren Sie uns oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

RFEM Sonstige
RF-LOAD-HISTORY 5.xx

Zusatzmodul

Berücksichtigung plastischer Verformungen von vorherigen Belastungszuständen

Erstlizenzpreis
580,00 USD