Ich habe versehentlich den Projekt-Navigator verkleinert. Wie kann er wieder vergrößert werden, sodass er sich wieder über die gesamte Höhe erstreckt?

Antwort

Der Navigator lässt sich wie eine Symbolleiste behandeln: Man kann ihn in der Titelleiste mit der Maus "anfassen" und in die Arbeitsfläche schieben. Ein Doppelklick auf die Titelleiste oder das Verschieben an den Rand dockt ihn wieder am Fensterrand an. 

Während des Verschiebens werden Symbole angezeigt, die das Andocken an einem der vier Ränder erleichtern.

Ist der Navigator abgedockt, kann man seine Größe durch "Ziehen" der Ränder verändern.

Schlüsselwörter

Navigator Andocken Abdocken

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Ihre Frage und Antwort gefunden? Wenn nicht, kontaktieren Sie uns über unseren kostenlosen E-Mail-, Chat- bzw. Forum-Support oder reichen Sie Ihre Frage mittels des Online-Formulars ein.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

RFEM Hauptprogramm
RFEM 5.xx

Basisprogramm

Das FEM-Programm RFEM ermöglicht die schnelle und einfache Modellierung und Berechnung von Tragkonstruktionen mit Stab-, Platten-, Scheiben-, Faltwerk-, Schalen- und Volumen-Elementen aus verschiedenen Materialien.

Erstlizenzpreis
3.540,00 USD
RSTAB Hauptprogramm
RSTAB 8.xx

Basisprogramm

Das 3D-Statik-Programm RSTAB eignet sich für die Berechnung von Stabwerken aus Stahl, Beton, Holz, Aluminium oder anderen Materialien. Mit RSTAB definieren Sie einfach und schnell das Tragwerksmodell und berechnen dann die Schnittgrößen, Verformungen und Lagerreaktionen.

Erstlizenzpreis
2.550,00 USD