FAQ 002255 DE

Zusatzmodule RF-STABIL RF-IMP RF-STAHL

Wie kann ich einen Beulnachweis für eine Fläche in RFEM führen?

Antwort

Möchten Sie einen Beulnachweis mit Schalenelementen durchführen, sind die Zusatzmodule RF-STABIL, RF-IMP und RF-STAHL Flächen notwendig.

Maßgebende Belastung nach Theorie I. Ordnung ermitteln.
Die Ergebnisse der maßgebenden LK werden dann in RF-STABIL zur Ermittlung der niedrigsten Eigenform (lokales Ausweichen / Beulen der Fläche) verwendet.
Mit dem Ergebnis aus RF-STABIL kann in RF-IMP eine vorverformte Struktur generiert werden, indem die Eigenform auf eine maximale Ordinate (Maximalwert der Vorverformung) skaliert wird. Der Maximalwert der Vorverformung ist vom Ingenieur festzulegen.
Nun kopiert man die maßgebende LK und bemisst diese nach Theorie II. Ordnung unter Berücksichtigung der vorverformten Struktur von RF-IMP.
Mit den Ergebnissen wird dann ein Spannungsnachweis mit RF-STAHL Flächen durchgeführt.

Im angefügten Video wird das prinzipielle Vorgehen nochmals verdeutlicht.

Anhänge
Beulnachweis Flächen.wmv (15.03 MB)

Schlüsselwörter

Beulen, Schalenbeulen, Beulnachweis Fläche

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Ihre Frage und Antwort gefunden? Wenn nicht, kontaktieren Sie uns oder reichen Sie Ihre Frage mittels des Online-Formulars ein.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

Erste Schritte

Erste Schritte

Wir geben Ihnen Hinweise und Tipps, die Ihnen den Einstieg in das Basisprogramm RFEM und RSTAB erleichtern.

Eure Unterstützung ist mit Abstand die Beste

„Besten Dank für die wertvollen Info’s. 

Kompliment an das Support-Team. Immer wieder beeindruckend, wie schnell und kompetent die Fragen beantwortet werden. Habe im Bereich Statik viele Software mit Supportvertrag im Einsatz, aber eure Unterstützung ist mit Abstand die Beste.“