Neu
FAQ 002810 DE 5. April 2019

Bastian Kuhn Allgemein RFEM RF-LAMINATE

Wieso ist der Haken "ohne Schmalseitenverklebung" im Modul LAMINATE nicht standardmäßig gesetzt?

Antwort

Der Haken für die Schmalseitenverklebung betrifft im Allgemeinen die Bemessung von Brettsperrholzflächen. Das Modul RF-LAMINATE ist jedoch auch für andere Materialien zum Beispiel Carbonfasern, Kunststoffe oder Verbundglas geeignet. Daher kann diese Einstellung nicht standardmäßig gesetzt sein. Es ist jedoch möglich diese als Standardeinstellung festzulegen (Bild 1).

Schlüsselwörter

Schmalseitenverklebung Glasfasern Brettsperrholz

Literatur

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Ihre Frage und Antwort gefunden? Wenn nicht, kontaktieren Sie uns über unseren kostenlosen E-Mail-, Chat- bzw. Forum-Support oder reichen Sie Ihre Frage mittels des Online-Formulars ein.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

RFEM Hauptprogramm
RFEM 5.xx

Basisprogramm

Das FEM-Programm RFEM ermöglicht die schnelle und einfache Modellierung, Berechnung und Bemessung von Tragkonstruktionen mit Stab-, Platten-, Scheiben-, Faltwerk-, Schalen- und Volumen-Elementen aus verschiedenen Materialien.

Erstlizenzpreis
3.540,00 USD
RFEM Sonstige
RF-LAMINATE 5.xx

Zusatzmodul

Bemessung von Laminatflächen

Erstlizenzpreis
1.120,00 USD