Wie kann in RF-LAMINATE die Haupttragrichtung grafisch dargestellt werden?

Antwort

Anzeige der Haupttragrichtung im Zusatzmodul RF-LAMINATE
Während der Eingabe im Modul RF-LAMINATE hat man die Möglichkeit die Orthotropierichtung einer jeden einzelnen Schicht grafisch zu kontrollieren. Dazu setzt man den Cursor einfach in die gewünschte Zeile der entsprechenden Lage. Anschließend wird im RFEM Modell in der Fläche ein Koordinatensystem angezeigt (siehe Bild 01). Dieses ist wie folgt zu interpretieren:

rote Achse = x-Achse = β-Wert der entsprechenden Schicht

In der Regel geben ja die äußeren Lagen die Haupttragrichtung vor, weswegen es ausreichend ist nur die erste Schicht zu betrachten. Dabei gibt die rote Achse die Haupttragrichtung vor (siehe Bild 01).

Anzeige der Haupttragrichtung in RFEM
Die Haupttragrichtung kann jedoch auch direkt im RFEM interpretiert werden. Dazu lässt man sich die lokalen Achsensysteme der Flächen anzeigen (siehe Bild 02). Die Orthotropierichtung β bezieht sich auf die lokale x-Achse der Fläche. Das bedeutet für das in Bild 03 gezeigte Beispiel, dass die Haupttragrichtung für die linke Fläche von Auflager zu Auflager verläuft und für die rechte Fläche die Nebentragrichtung. Möchte man nun für die rechte Fläche die Tragrichtung ändern, so kann man entweder das lokale Flächen-Achsensystem drehen (siehe Bild 04) oder einen neuen Aufbau erstellen und dort die Orthotropierichtung β jeweils um 90° drehen (siehe Bild 05).

Ist die Haupttragrichtung nicht eindeutig ersichtlich, so lohnt sich ein Blick in die Steifigkeitsmatrix der Fläche (siehe Bild 06). Dort kann z.B. anhand der Biegesteifigkeit die "starke" Tragrichtung ausfindig gemacht werden. Das Element D11 bezieht sich auf die lokale x-Achse der Fläche und das Element D22 bezieht sich auf die lokale y-Achse der Fläche.


Schlüsselwörter

Haupttragrichtung Nebentragrichtung Orientierung Achsensystem

Downloads

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Ihre Frage und Antwort gefunden? Wenn nicht, kontaktieren Sie uns über unseren kostenlosen E-Mail-, Chat- bzw. Forum-Support oder reichen Sie Ihre Frage mittels des Online-Formulars ein.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

RFEM Hauptprogramm
RFEM 5.xx

Basisprogramm

Das FEM-Programm RFEM ermöglicht die schnelle und einfache Modellierung, Berechnung und Bemessung von Tragkonstruktionen mit Stab-, Platten-, Scheiben-, Faltwerk-, Schalen- und Volumen-Elementen aus verschiedenen Materialien.

Erstlizenzpreis
3.540,00 USD
RFEM Sonstige
RF-LAMINATE 5.xx

Zusatzmodul

Bemessung von Laminatflächen

Erstlizenzpreis
1.120,00 USD