Definition des Biegerollendurchmessers für Fundamentbewehrung

Tipps & Tricks

In RF-/FUND Pro werden die einzulegende Bewehrung in der Fundamentplatte und gegebenenfalls die Köcherbewehrung in einem 3D-Rendering und in Bewehrungsplänen dargestellt.

Es ist nun möglich, die für den Bewehrungsvorschlag verwendeten Biegerollendurchmesser individuell für die Bewehrungsstäbe, Bewehrungsmatte und die horizontale Köcherbewehrung in der Eingabemaske 1.3 vorzugeben. Voreingestellt sind die Biegerollendurchmesser aus dem zur Bemessung ausgewählten Nationalen Anhang zum Eurocode 2 (EN 1992-1-1).

Links

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie einen Rat? Kontaktieren Sie uns oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com