SJI Virtual Joists verfügbar

Tipps & Tricks

Das amerikanische Steel Joist Institute (SJI) hat vor kurzem Tabellen zu virtuellen Balken (Virtual Joists) entwickelt, um die Querschnittswerte für freitragende Stahlträger (Open Web Steel Joists) zu schätzen. Diese Virtual-Joist-Profile bezeichnen vergleichbare Breitflanschträger, die dem Balkengurtbereich, dem effektiven Trägheitsmoment und dem Gewicht sehr nahekommen. Virtual Joists sind auch in der RFEM- und RSTAB-Querschnittsdatenbank verfügbar.

Die Profile sind über "Gewalzte Profile - I-Profile" und durch weiteres Auswählen von "SJI" aus der Hersteller-/Norm-Gruppe zugänglich. Die Tabellen zu Virtual Joist (VJ) als auch Virtual Joist Girder (VJG) sind hier verfügbar.

Bild 01 - Virtual Joists und Virtual Joist Girders in der Querschnittsdatenbank

Die Virtual-Joist-Profile können wie jeder andere Stab in RFEM/RSTAB verwendet werden. Nach dem Durchführen einer Berechnung können Stabergebnisse wie Schnittgrößen, Spannungen, Durchbiegungen usw. entlang der Stablänge angezeigt werden.

Die Nachweisführung kann in einem weiteren Schritt stattfinden, indem das Virtual-Joist-Profil im Zusatzmodul RF-/STAHL AISC bemessen wird. Die Nachweisführung erfolgt als warmgefertigtes I-Profil komplett mit Ausnutzungsgraden des Grenzzustandes der Tragfähigkeit und Gebrauchstauglichkeit. Der Stab kann auch optimiert werden, um das ideale Profil innerhalb der VJ- oder VJG-Reihen zu bestimmen, und so einen Ausnutzungsgrad nahe der maximal zulässigen Ausnutzung zu erzielen, die im Details-Dialog definiert wurde.

Bild 02 - Virtual Joist-Bemessung in RF-/STEEL AISC

Downloads

Links

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie einen Rat? Kontaktieren Sie uns oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

RFEM Stahl- und Aluminiumbau
RF-STAHL AISC 5.xx

Zusatzmodul

Bemessung von Stahlstäben nach ANSI/AISC 360 (US-Norm)

RSTAB Stahl- und Aluminiumbau
STAHL AISC 8.xx

Zusatzmodul

Bemessung von Stahlstäben nach ANSI/AISC 360 (US-Norm)