Erdbebenanalyse Betonsteg und Stahlrohrbrücke, Niederlande

Kundenprojekt

Erdbebenalalyse Witteveen+Bos N.V., Niederlande
www.witteveenbos.com

Witteveen+Bos führte für einen bestehenden Betonsteg in den Niederlanden eine Erdbebenanalyse durch. Dabei untersuchten sie auch die anschließende Stahlrohrbrücke und die Rohrleitungen.

Es wurde das multimodale Antwortspektrenverfahren angewendet, bei dem Witteveen+Bos spezifische Antwortspektren in RFEM einbezog, um die Struktur auf durch induzierte Erdbeben hervorgerufene Belastungen hin zu analysieren.

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie einen Rat? Kontaktieren Sie uns über unseren kostenlosen E-Mail-, Chat- bzw. Forum-Support oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

RFEM Hauptprogramm
RFEM 5.xx

Basisprogramm

Das FEM-Programm RFEM ermöglicht die schnelle und einfache Modellierung, Berechnung und Bemessung von Tragkonstruktionen mit Stab-, Platten-, Scheiben-, Faltwerk-, Schalen- und Volumen-Elementen aus verschiedenen Materialien.

Erstlizenzpreis
3.540,00 USD
RFEM Dynamische Analyse
RF-DYNAM Pro - Eigenschwingungen 5.xx

Zusatzmodul

Analyse von Eigenschwingungen

Erstlizenzpreis
1.030,00 USD
RFEM Dynamische Analyse
RF-DYNAM Pro - Ersatzlasten 5.xx

Zusatzmodul

Das statische Ersatzlastverfahren unter Verwendung des multimodalen Antwortspektrenverfahrens

Erstlizenzpreis
760,00 USD