Abgespannter Mast für Windgeschwindigkeitsmessungen in Andalusien, Spanien

Realisiert mit Dlubal Software

  • Kundenprojekt

Kundenprojekt

Demontierbare abgespannte Masten werden nicht nur für Telekommunikationszwecke verwendet, sondern auch zum Sammeln von Winddaten, um die Wirtschaftlichkeit eines geplanten Windparks zu bewerten. Solche demontierbaren und dauerhaften Maste können Höhen von bis zu 150 m erreichen und werden auf der Höhe einer geplanten Windmühlenachse auf unbebautem Gebiet montiert.

Statische Berechnung und Konstruktion Lasser Eolica S.L., Madrid, Spanien
lassereolica.com

Modell

Das spanische Unternehmen Lasser Eólica hat sich auf die Auswertung von Winddaten spezialisiert. Zu den Dienstleistungen gehören jedoch auch die Bemessung, Dokumentation und Konstruktion von abgespannten Masten weltweit. Das Hauptziel der Mastkonstruktion ist es, so viel Winddurchlässigkeit wie möglich zu erreichen. Daher bestehen die Masten aus Stahlrohrfachwerken mit dreieckigem Grundriss. Pro Ebene werden drei Sätze vorgespannter Seile verwendet, um den Mast in verschiedenen Höhen zu stabilisieren.

Um Messfehler bei der Datenerfassung zu vermeiden, müssen die Messgeräte wie Windmesser und Wetterfahne durch Gestänge in einem bestimmten Abstand und in einer bestimmten Höhe von der Mastfläche gemäß ISO 61400-12-1 positioniert werden.

Bemessung in RSTAB

Das technische Team von Lasser Eólica bemisst für jedes einzelne Projekt die relevanten Einwirkungen wie Eis und Wind in Abhängigkeit des Standortes. Anschließend werden die Daten in RSTAB über benutzerdefinierte Datenblätter eingegeben. Die Lasteingabe erfolgt mit MAST Belastung. Für die normale Bemessung zusammen mit dem globalen Stabilitätsverhalten werden die Programme STAHL EC3 und RSKNICK verwendet.

Schreiben Sie einen Kommentar...

Schreiben Sie einen Kommentar...

  • Aufrufe 1690x
  • Aktualisiert 26. März 2021

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie einen Rat? Kontaktieren Sie uns über unseren kostenlosen E-Mail-, Chat- bzw. Forum-Support oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

Explosionsgeschützte Tragwerksplanung in RFEM

Blast Time History Analysis in RFEM

Webinar 13. Mai 2021 14:00 - 15:00 EDT

Online Training | German

RFEM für Studenten | Teil 3

Online-Schulung 14. Juni 2021 9:30 - 12:00 CEST

Online-Schulung | Englisch

RFEM für Studenten | Teil 3

Online-Schulung 15. Juni 2021 14:00 - 16:30 CEST

Event Invitation

40. Deutscher Stahlbautag

Seminar/Konferenz 29. September 2022 - 30. September 2022

Platten- und Schalenbeulen mit Dlubal-Software

Platten- und Schalenbeulen mit Dlubal-Software

Webinar 30. März 2021 14:00 - 14:45 CEST

Plattenbeulen und Schalenbeulen mit Dlubal-Software

Plattenbeulen und Schalenbeulen mit Dlubal-Software

Webinar 23. März 2021 14:00 - 14:45 BST

CSA S16:19 Stahlbemessung in RFEM

CSA S16: 19 Stahlbemessung in RFEM

Webinar 10. März 2021 14:00 - 15:00 EDT

Die häufigsten Anwenderfehler mit RFEM und RSTAB

Die häufigsten Anwenderfehler mit RFEM und RSTAB

Webinar 4. Februar 2021 14:00 - 15:00 BST

Die häufigsten Anwenderfehler mit RFEM und RSTAB

Die häufigsten Anwenderfehler mit RFEM und RSTAB

Webinar 28. Januar 2021 14:00 - 15:00 BST

Schnittstellen in RFEM und RSTAB

Schnittstellen in RFEM und RSTAB

Webinar 8. Dezember 2020 14:00 - 14:45 BST

Stabilitätsnachweis im Stahlbau mit RFEM und RSTAB

Stabilitätsnachweis im Stahlbau mit RFEM und RSTAB

Webinar 1. Dezember 2020 14:00 - 14:45 BST

Stabilitätsnachweise im Stahlbau mit RFEM und RSTAB

Stabilitätsnachweise im Stahlbau mit RFEM und RSTAB

Webinar 24. November 2020 14:00 - 14:45 BST

Dlubal Infotag

Dlubal-Infotag online am 28.10.2020

Webinar 28. Oktober 2020 9:00 - 16:00 BST

Dlubal Infotag

Dlubal-Infotag online am 16.09.2020

Webinar 16. September 2020 9:00 - 16:00 CEST

Programmierbare COM-Schnittstelle für RFEM/RSTAB

Programmierbare COM-Schnittstelle für RFEM/RSTAB

Webinar 12. Mai 2020 15:00 - 15:45 CEST

Bemessung kaltgeformter Stahlprofile nach Eurocode 3

Bemessung kaltgeformter Stahlprofile nach Eurocode 3

Webinar 30. April 2020 15:00 - 15:45 CEST

Dlubal-Infotag online am 02.04.2020

Dlubal-Infotag online am 02.04.2020

Webinar 2. April 2020 9:00 - 16:00 CEST

RSTAB Hauptprogramm
RSTAB 8.xx

Basisprogramm

Das 3D-Statik-Programm RSTAB eignet sich für die Berechnung von Stabwerken aus Stahl, Beton, Holz, Aluminium oder anderen Materialien. Mit RSTAB definieren Sie einfach und schnell das Tragwerksmodell und berechnen dann die Schnittgrößen, Verformungen und Lagerreaktionen.

Erstlizenzpreis
2.550,00 USD
RSTAB Stahl- und Aluminiumbau
STAHL EC3 8.xx

Zusatzmodul

Bemessung von Stahlstäben nach EC 3

Erstlizenzpreis
1.480,00 USD
RSTAB Sonstige
RSKNICK 8.xx

Zusatzmodul

Stabilitätsanalyse von Stabwerken

Erstlizenzpreis
670,00 USD
RSTAB Türme und Masten
MAST Belastung 8.xx

Zusatzmodul

Generierung von Wind-, Eis- und Verkehrslasten für Gittermaste

Erstlizenzpreis
1.750,00 USD