FAQ 000070 DE

Installation FE-BEUL RFEM RSTAB RX-HOLZ DICKQ DUENQ

Ich habe RFEM ordnungsgemäß installiert und auch keine Fehlermeldung erhalten. Beim Starten des Programms startet allerdings nicht die Vollversion. Es erscheint ein Dialog, in dem die Autorisierungsdatei eingelesen oder die Testlizenz gestartet werden kann. Der Dongel leuchtet und sollte funktionieren. Was kann ich tun?

Antwort

Vermutlich haben Sie die Installation nicht mit Administratorrechten durchgeführt, oder Sie haben nicht die aktuelle Autorisierungsdatei verwendet.

Im ersten Fall ist es notwendig, auf die Dateiordner der Dlubal-Programme im Windows-Explorer Schreibrechte für den entsprechenden Benutzer freizugeben. Lesen Sie dann die Autorisierungsdatei AUTHOR.INI nochmals über das RFEM-Menü Hilfe > Autorisierung ein.

Im zweiten Fall reicht es meist aus, die aktuelle Autorisierungsdatei einzulesen, die Sie von der Dubal-Homepage herunterladen können. Geben Sie hierzu oben bei Mein Konto Ihre Benutzerdaten ein. Die AUTHOR.INI können Sie dann wie oben beschrieben importieren.

Schlüsselwörter

Autorisierung einlesen, Lizensierung

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Ihre Frage und Antwort gefunden? Wenn nicht, kontaktieren Sie uns oder reichen Sie Ihre Frage mittels des Online-Formulars ein.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

Erste Schritte

Erste Schritte

Wir geben Ihnen Hinweise und Tipps, die Ihnen den Einstieg in das Basisprogramm RFEM und RSTAB erleichtern.

Eure Unterstützung ist mit Abstand die Beste

„Besten Dank für die wertvollen Info’s. 

Kompliment an das Support-Team. Immer wieder beeindruckend, wie schnell und kompetent die Fragen beantwortet werden. Habe im Bereich Statik viele Software mit Supportvertrag im Einsatz, aber eure Unterstützung ist mit Abstand die Beste.“