FAQ 002401 DE

Anzeigeeinstellungen RFEM RSTAB

Bei der Anzeige der Lagerreaktionen einer Ergebniskombination werden die beiden Werte fast übereinander angezeigt. Kann man den Abstand einstellen?

Antwort

Damit die Ergebniswerte der Lagerkräfte nicht übereinander dargestellt werden, kann man im Ergebnispanel (rechts neben dem Grafikfenster) den "Anzeigefaktor" für die Lagerkräfte anpassen.
Wenn man diesen vergrößert, sollte die Darstellung besser werden (siehe Bild 1). 

Alternativ dazu kann man auch einen Rechtsklick in das Grafikfenster durchführen und die "Anzeigeeigenschaften" anpassen. Unter der Kategorie "Ergebnisse" > "Lagerreaktionen" > "Knotenkräfte" kann man die Größe der Darstellung anpassen.

Falls die Eingabe eine Auswirkung zeigt, können in den Detaileinstellungen auch die "Relativen Grenzeinstellungen" angepasst werden (siehe Bild 2). 

Falls Sie bei den EK-Ergebnissen nur einen Wert "Max-" oder "Min-Wert" gezeigt werden soll, kann man dies im Ergebnisnavigator für die EK-Ergebnisse einstellen (siehe Bild 3).

Schlüsselwörter

Darstellung Lagerreaktionen, Werte übereinander, Ergebniskombination Lagerkräfte

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Ihre Frage und Antwort gefunden? Wenn nicht, kontaktieren Sie uns oder reichen Sie Ihre Frage mittels des Online-Formulars ein.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

RFEM Hauptprogramm
RFEM 5.xx

Basisprogramm

Das FEM-Programm RFEM ermöglicht die schnelle und einfache Modellierung, Berechnung und Bemessung von Tragkonstruktionen mit Stab-, Platten-, Scheiben-, Faltwerk-, Schalen- und Volumen-Elementen aus verschiedenen Materialien.

Erstlizenzpreis
3.540,00 USD
RSTAB Hauptprogramm
RSTAB 8.xx

Basisprogramm

Das 3D-Statik-Programm RSTAB eignet sich für die Berechnung von Stabwerken aus Stahl, Beton, Holz, Aluminium oder anderen Materialien. Mit RSTAB definieren Sie einfach und schnell das Tragwerksmodell und berechnen dann die Schnittgrößen, Verformungen und Lagerreaktionen.

Erstlizenzpreis
2.550,00 USD