FAQ 002550 DE

28. Februar 2019

Bastian Ackermann Import/Export & BIM RFEM

Ich habe eine DXF-Datei inklusive Isolinien/Isoflächen der aktuellen Ergebnisse scheinbar erfolgreich exportiert. Warum sind aber nach dem Import in AutoCAD keine Isolinien/Isoflächen am System zu erkennen?

Antwort

Für den erfolgreichen Export/Import einer DXF-Datei inklusive Isolinien/Isoflächen sind folgende Voraussetzungen zu beachten:

  • Aktivierung der Option ASCII-Format - Ergebnisse (siehe Bild 01)
Bild 01 - Option "ASCII-Format - Ergebnisse"

  • Export der entsprechenden Flächen sowie Aktivierung des Exports von Isolinien/Isoflächen/Trajektorien im Register "Ergebnisse - Isolinien/Isoflächen (.dxf)" (siehe Bild 02)
Bild 02 - Register "Ergebnisse - Isolinien/Isoflächen (.dxf)"

Schlüsselwörter

dxf Isolinien Isoflächen AutoCAD Import Export

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Ihre Frage und Antwort gefunden? Wenn nicht, kontaktieren Sie uns über unseren kostenlosen E-Mail-, Chat- bzw. Forum-Support oder reichen Sie Ihre Frage mittels des Online-Formulars ein.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

RFEM Hauptprogramm
RFEM 5.xx

Basisprogramm

Das FEM-Programm RFEM ermöglicht die schnelle und einfache Modellierung, Berechnung und Bemessung von Tragkonstruktionen mit Stab-, Platten-, Scheiben-, Faltwerk-, Schalen- und Volumen-Elementen aus verschiedenen Materialien.

Erstlizenzpreis
3.540,00 USD