Wohnanlage aus Holz in Straßburg, Frankreich

Kundenprojekt

Statische Berechnung Ingénierie Bois
Bischeim, Frankreich
www.ingenieriebois.fr
Generalunternehmer und Betonbemessung Eiffage Construction
Oberhausbergen, Frankreich
www.eiffageconstruction.com
Architektur ASP Architecture
Saint-Dié-des-Vosges, Frankreich
Investor Bouygues Immobilier
Strasbourg, France
www.bouygues-immobilier.com

Die Bemessungsmethoden und Fertigungstechniken, die es heutzutage für Brettsperrholzplatten gibt, ermöglichen eine einfachere Bemessung und Konstruktion von Hochhäusern aus Holz.

Mit einer Gebäudehöhe von mehr als 30 m ist ‘Îlot bois de Strasbourg’ eines der ersten Bauvorhaben aus Brettsperrholz in Frankreich. Dieser Gebäudekomplex, der aus drei Hochhäusern besteht, beinhaltet Geschäftsräume im Erdgeschoss und 146 Wohneinheiten in den oberen Stockwerken. Das ganze Gebäude hat eine Gesamtfläche von 9.300 m².

Konstruktion und Bemessung

Das statische Konzept des Gebäudes mit Erdgeschoss und weiteren 11 Stockwerken basiert auf verschiedenen Brettsperrholzplattentypen in Abhängigkeit vom Stockwerk. Das bedeutet je höher das Stockwerk liegt, desto kleiner ist die Plattendicke. Die Brettsperrholzwände garantieren die Stabilität des Gebäudes.

Aufgrund des Diaphragma-Effekts der Decken werden die horizontalen Kräfte, die von seismischer Aktivität und Wind verursacht werden, durch die vertikalen lastaufnehmenden Bauteile auf die Fundamente übertragen.

Die Stockwerke werden von einem Stützen-Träger-System aus Brettschichtholz gestützt, das nicht an der Stabilität des Gebäudes beteiligt ist. Einige der Unterzüge aus Holz werden durch Stahlträger ersetzt. Der untere Teil der Konstruktion aus Stahlbeton (Erdgeschoss) ist sehr wichtig, da hier die vertikalen und horizontalen Lasten der oberen Stockwerke aufgenommen und auf die Pfahlköpfe übertragen werden.

Für die Bemessung der Brettsperrholzplatten und für die Erdbebenbemessung wurde die Statiksoftware RFEM verwendet.

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie einen Rat? Kontaktieren Sie uns oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

RFEM Hauptprogramm
RFEM 5.xx

Basisprogramm

Das FEM-Programm RFEM ermöglicht die schnelle und einfache Modellierung, Berechnung und Bemessung von Tragkonstruktionen mit Stab-, Platten-, Scheiben-, Faltwerk-, Schalen- und Volumen-Elementen aus verschiedenen Materialien.

Erstlizenzpreis
3.540,00 USD
RFEM Dynamische Analyse
RF-DYNAM Pro - Eigenschwingungen 5.xx

Zusatzmodul

Analyse von Eigenschwingungen

Erstlizenzpreis
1.030,00 USD
RFEM Sonstige
RF-LAMINATE 5.xx

Zusatzmodul

Bemessung von Laminatflächen

Erstlizenzpreis
1.120,00 USD
RFEM Stahlbetonbau
RF-BETON 5.xx

Zusatzmodul

Stahlbetonbemessung von Stäben und Flächen (Platten, Scheiben, Faltwerke und Schalen)

Erstlizenzpreis
810,00 USD