Kindergarten in Schwoich, Österreich

Kundenprojekt

13. August 2018

Österreich RFEM

Generalplanung AGA-Bau-Planungs GmbH
www.agabau.at

Ein Kindergarten, geplant nach Building Information Modeling (BIM), entsteht derzeit in der Tiroler Gemeinde Schwoich. Das digitale 3D-Modell begleitet die Baumaßnahme dabei vom Entwurf bis zur Fertigstellung.

Die Architekturplanung erfolgte in Autodesk Revit. Das Statikmodell, inklusive Querschnitte, Materialien, Lasten usw. wurde über die direkte Schnittstelle an RFEM übergeben und hier bemessen.

BIM-Planung von A bis Z

Die AGA-Bau-Planungs GmbH aus Kufstein erhielt für das Projekt den Gesamtplanungsauftrag. Und diese Planung erfolgte durchweg am digitalen Modell. Von A wie Architektur (Entwurfs-, Genehmigungs- und Ausführungsplanung) bis Z wie Zimmermann (CNC-Daten für den Abbund).

Die Ingenieure von AGA-Bau setzen seit mehr als 10 Jahren ausschließlich auf BIM. Wie bei dem Kindergartenprojekt in Schwoich auch, werden neben der Architektur in der Regel auch die Statik sowie die Gebäude- und Elektrotechnik am 3D-Modell geplant. Da AGA-Bau auf diese Weise bereits mehrere internationale Projekte realisiert hat, wurde sie von der Gemeinde für das 3,5 Millionen Euro teure Projekt ins Boot geholt.

Konstruktion Kindergarten

Die Wände und Decken des Erdgeschosses werden in Stahlbeton ausgeführt. Darauf steht eine Pfosten-Riegel-Konstruktion aus Holz. Die drei dreigeschossigen Hauptgebäude mit ihren Pultdächern ragen wie Eckzähne nach oben. Sie werden durch, in den unteren Geschossen verglaste, Laubengänge verbunden.

Das Holztragwerk wird in Längs- und Querrichtung durch die Holzriegelwände mit OSB-Platten ausgesteift. Der Kindergarten hat eine Nutzfläche von insgesamt 1 400 m².

Der Vorteil der digitalen Planung nach BIM bestand nicht nur in der Zeitersparnis und Kostensicherheit, sondern auch darin, dass alle Beteiligten von Beginn an in den Planungsprozess eingebunden werden konnten, inklusive Bauherr und Kindergärtnerinnen.

„Im Allgemeinem muss erwähnt werden, dass sich die Planung nach der BIM-Methode auch bei kleineren Projekten bzw. für kleinere Planungsbüros rechnet.“, so Baumeister Anton Gasteiger von AGA-Bau.

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie einen Rat? Kontaktieren Sie uns oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

RFEM Hauptprogramm
RFEM 5.xx

Basisprogramm

Das FEM-Programm RFEM ermöglicht die schnelle und einfache Modellierung, Berechnung und Bemessung von Tragkonstruktionen mit Stab-, Platten-, Scheiben-, Faltwerk-, Schalen- und Volumen-Elementen aus verschiedenen Materialien.

Erstlizenzpreis
3.540,00 USD
RFEM Stahlbetonbau
RF-BETON 5.xx

Zusatzmodul

Stahlbetonbemessung von Stäben und Flächen (Platten, Scheiben, Faltwerke und Schalen)

Erstlizenzpreis
810,00 USD
RFEM Holzbau
RF-HOLZ Pro 5.xx

Zusatzmodul

Bemessung von Stäben und Stabsätzen aus Holz

Erstlizenzpreis
1.120,00 USD
RFEM Stahl- und Aluminiumbau
RF-STAHL EC3 5.xx

Zusatzmodul

Bemessung von Stahlstäben nach EC 3

Erstlizenzpreis
1.480,00 USD