Neu
FAQ 002833 DE 8. April 2019

Markus Baumgärtel Allgemein RSTAB

RSTAB nutzt bisher noch nicht mehrere Kerne, wie es z.B. bei RFEM der Fall ist. Ist eine Optimierung auf Mehrkernprozessoren auch für RSTAB geplant, da dies die Prozessorwahl wesentlich beeinflusst?

Antwort

Für RSTAB ist mittelfristig keine Änderung bezüglich Mehrkernnutzung in Planung.

Schlüsselwörter

Mehrkernnutzung RSTAB Prozessor

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Ihre Frage und Antwort gefunden? Wenn nicht, kontaktieren Sie uns über unseren kostenlosen E-Mail-, Chat- bzw. Forum-Support oder reichen Sie Ihre Frage mittels des Online-Formulars ein.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

RSTAB Hauptprogramm
RSTAB 8.xx

Basisprogramm

Das 3D-Statik-Programm RSTAB eignet sich für die Berechnung von Stabwerken aus Stahl, Beton, Holz, Aluminium oder anderen Materialien. Mit RSTAB definieren Sie einfach und schnell das Tragwerksmodell und berechnen dann die Schnittgrößen, Verformungen und Lagerreaktionen.

Erstlizenzpreis
2.550,00 USD