Glockenturm in Bleibach

Realisiert mit Dlubal Software

  • Kundenprojekt

Kundenprojekt

In Bleibach im Naturpark Südschwarzwald wurde ein außergewöhnlicher Glockenturm errichtet. Die rund 34 m hohe Konstruktion hat einen dreieckigen Grundriss und besteht zum überwiegenden Teil aus Brettsperrholz (BSP).

Bauherr Röm.-kath. Kirchengemeinde Mittleres Elz- und Simonswäldertal
Pfarrei St. Georg - Bleibach
www.kath-semes.de
Architektur WerkGruppe1
www.werkgruppe1.de
Objekt- und Tragwerksplanung Wirth Haker PartmbB
Beratende Ingenieure
ing-wh.de
Ausführung Holzbau Baumer GmbH
www.baumer-holzbau.de

Modell-Parameter

Modell

In einer Höhe von ca. 14 m befindet sich eine Aussichtsplattform. Auf Anfrage kann man von dieser in die umliegenden Täler sowie auf die Gipfel der Schwarzwaldberge blicken.

Mit der statischen Berechnung des Turmtragwerkes wurde das Ingenieurbüro Wirth Haker PartmbB aus Freiburg beauftragt. Die Ingenieure verwendeten für die Berechnung und Bemessung RFEM sowie die Zusatzmodule RF-LAMINATE und RF-DYNAM Pro - Eigenschwingungen.

Konstruktion

Turmschaft, Glockenstube und Turmhelm bilden die drei Hauptbestandteile des Turmes. Den Grundriss bildet ein gleichseitiges Dreieck mit Seitenlängen von ca. 6,60 m. Die Seitenwände bestehen aus 20 cm dicken Brettsperrholz-Elementen aus Weißtannenholz. Diese stehen auf einem Stahlbeton-Ringfundament mit etwa 3,30 m hohen Fundamentwänden und einer 45 cm dicken Bodenplatte. Die Wände sind durch einbetonierte Stahl-Stabanker sowie eingeschlitzte Bleche und Stabdübel im Gründungskörper verankert.

Über 60 Treppenstufen und zwölf Zwischenpodeste erreicht man die Aussichtplattform in ca. 14 m Höhe. Das Geschoss der Aussichtsplattform hat eine Höhe von 2,70 m. Darüber erstreckt sich über zwei Ebenen (2 x 2,9 m) der Glockenstuhl. Den oberen Abschluss bildet der 11 m hohe Turmhelm in Form einer dreiseitigen Pyramide.

Die dreieckige Form des Turmes und die Wandelemente aus BSP mit ihren verklebten Längs- und Querlagen sorgen für eine hohe Steifigkeit und Formstabilität des Tragwerkes. Dadurch lassen sich neben den statischen auch die dynamischen Lasten aus den schwingenden Glocken gut aufnehmen.

Für den Brandschutz war die Feuerwiderstandsklasse F30 gefordert. Diese wurde durch eine Heißbemessung aller Bauteile, inklusive Treppenstufen, nachgewiesen. Die vertikal angeordnete Fassadenschalung aus Accoya-Holzbrettern sorgt für den konstruktiven Holzschutz. Dieses mit Essigsäureanhydrid chemisch modifizierte Holz (Acetylierung) ist besonders widerstandsfähig gegen holzzerstörende Pilze und Insekten sowie Witterungseinflüsse.

Projekt-Standort

Pfarrei St. Georg
Schulstraße 2
79261 Gutach-Bleibach im Breisgau
Deutschland

Schlüsselwörter

Turm Aussichtsturm Brettsperrholz Holz Holzbau

Schreiben Sie einen Kommentar...

Schreiben Sie einen Kommentar...

  • Aufrufe 721x
  • Aktualisiert 20. Januar 2022

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie einen Rat? Kontaktieren Sie uns über unseren kostenlosen E-Mail-, Chat- bzw. Forum-Support oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

[email protected]

Online Training | German

Eurocode 5 | Holztragwerke nach DIN EN 1995-1-1

Online-Schulung 13. September 2022 8:30 - 12:30 CEST

Online-Schulung | Englisch

Eurocode 5 | Holzbau nach DIN EN 1995-1-1

Online-Schulung 15. September 2022 9:00 - 13:00 CEST

Online-Schulung | Deutsch

RFEM 6 | Studenten | Einführung in die Holzbemessung

Online-Schulung 24. November 2022 16:00 - 17:00 CET

Online Training | German

Eurocode 5 | Holztragwerke nach DIN EN 1995-1-1

Online-Schulung 6. Dezember 2022 8:30 - 12:30 CET

Online-Schulung | Englisch

Eurocode 5 | Holzbau nach DIN EN 1995-1-1

Online-Schulung 8. Dezember 2022 9:00 - 13:00 CET

Online-Schulung | Englisch

Eurocode 5 | Holzbau nach DIN EN 1995-1-1

Online-Schulung 15. Juni 2022 8:30 - 12:30 CEST

Online Training | German

Eurocode 5 | Holztragwerke nach DIN EN 1995-1-1

Online-Schulung 14. Juni 2022 8:30 - 12:30 CEST

Online Training | German

RFEM 6 | Studenten | Einführung in die Holzbemessung

Online-Schulung 24. Mai 2022 16:00 - 17:00 CEST

Online-Schulung | Englisch

Eurocode 5 | Holzbau nach DIN EN 1995-1-1

Online-Schulung 24. März 2022 8:30 - 12:30 CET

Online Training | German

Eurocode 5 | Holztragwerke nach DIN EN 1995-1-1

Online-Schulung 15. März 2022 8:30 - 12:30 CET

Holzstabbemessung nach NDS 2018 \n in RFEM 6

Holzstabbemessung nach NDS 2018 in RFEM 6

Webinar 24. Februar 2022 14:00 - 15:00 EDT

Berücksichtigung von Bauzuständen in RFEM 6

Berücksichtigung von Bauzuständen in RFEM 6

Webinar 13. Januar 2022 14:00 - 15:00 CET

Berücksichtigung von Bauzuständen in RFEM 6

Berücksichtigung von Bauzuständen in RFEM 6

Webinar 11. Januar 2022 14:00 - 15:00 CET

Online-Schulung | Englisch

RFEM 6 | Dynamische Berechnung und Erdbebenbemessung nach EC 8

Online-Schulung 22. Dezember 2021 8:30 - 12:30 CET

Online Training | German

RFEM 6 | Baudynamik und Erdbebenbemessung nach EC 8

Online-Schulung 21. Dezember 2021 8:30 - 12:30 CET

Online Training | German

RFEM 6 | Grundlagen

Online-Schulung 8. Dezember 2021 8:30 - 12:30 CET

Online-Schulung | Englisch

Eurocode 5 | Holzbau nach DIN EN 1995-1-1

Online-Schulung 25. November 2021 8:30 - 12:30 CET

Online Training | German

Eurocode 5 | Holztragwerke nach DIN EN 1995-1-1

Online-Schulung 24. November 2021 8:30 - 12:30 CET