Geschosseinwirkungen, Geschossverschiebungen und Kräfte in Wandscheiben mit dem Add-On Gebäudemodell für RFEM 6 darstellen

Fachbeitrag zum Thema Statik und Anwendung von Dlubal Software

  • Knowledge Base

Fachbeitrag

Die Erdbebenanalyse in RFEM 6 ist mit den Add-Ons Modalanalyse und Antwortspektrenverfahren möglich. Sobald die Spektralanalyse durchgeführt wurde, können mit dem Add-On Gebäudemodell Geschosseinwirkungen, Geschossverschiebungen und Kräfte in Wandscheiben abgebildet werden.

Das allgemeine Konzept der Erdbebenanalyse in RFEM 6 basiert auf der Erstellung eines Lastfalls für die Modalanalyse bzw. das Antwortspektrenverfahren. Ein Lastfall vom Typ Modalanalyse wird benötigt, um die Eigenschwingungswerte zu erhalten. Dieser Lastfall wird dann in einen Lastfall des Antwortspektrenverfahrens importiert, in dem ein Antwortspektrum zugewiesen und die relevanten Formen ausgewählt werden können. Die detaillierte Vorgehensweise wird im Knowledge-Base-Artikel “Erdbebenbemessung in RFEM 6” erläutert.

Sobald die Erdbebenbemessung nach dem Antwortspektrenverfahren durchgeführt wurde, können in RFEM 6 mit dem Add-On Gebäudemodell Geschosseinwirkungen, Geschossverschiebungen und Kräfte in Wandscheiben abgebildet werden. Dies kann für weitere Untersuchungen verwendet werden (z. B. zur Ausrichtung der Pushover-Analyse) oder rechnerisch nach Theorie II. Ordnung berücksichtigt werden.

Dazu muss in den Basisangaben des Modells das Add-On Gebäudemodell aktiviert werden und die Stockwerke festgelegt werden. Das Beispiel in diesem Beitrag ist ein sechsgeschossiges Gebäude (Bild 1). Die Geschosshöhe beträgt 4 m je Geschoss. Es genügt also, das erste Geschoss anzulegen und 6-mal zu kopieren, wie in Bild 2 dargestellt.

Nachdem die Geschosse definiert wurden, können die Ergebnisse der Spektralanalyse geschossweise angezeigt werden (Bilder 3 bis 5). Zunächst können die aus der Erdbebenberechnung resultierenden Geschosseinwirkungen tabellarisch aufgelistet werden, wie in Bild 3 dargestellt. Die Schwerpunktkoordinaten werden ebenfalls angezeigt. In ähnlicher Weise sind die Geschossverschiebungen wie in Bild 4 verfügbar.

Bei der geschossweisen Ergebnisdarstellung werden für jeden Wandscheibe und jedes Geschoss Ergebnisschnitte erzeugt (Bild 5). In der Ergebnistabelle sind daher sowohl die Gesamtkräfte als auch die Kräfte pro Längeneinheit verfügbar. Diese Werte können direkt für die Schubbemessung der Trennwände verwendet werden.

Autor

Irena Kirova, M.Sc.

Irena Kirova, M.Sc.

Marketing & Customer Support

Frau Kirova ist bei Dlubal zuständig für die Erstellung von technischen Fachbeiträgen und unterstützt unsere Anwender im Kundensupport.

Schlüsselwörter

Gebäudemodell Spektralanalyse Geschosseinwirkungen Geschossverschiebungen Wandscheiben

Links

Schreiben Sie einen Kommentar...

Schreiben Sie einen Kommentar...

  • Aufrufe 613x
  • Aktualisiert 1. Februar 2022

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie einen Rat? Kontaktieren Sie uns über unseren kostenlosen E-Mail-, Chat- bzw. Forum-Support oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

[email protected]

Die häufigsten Anwenderfragen an den Dlubal-Support

Webinar 7. Juli 2022 14:00 - 14:30 CEST

Online Training | German

RFEM 6 | Grundlagen

Online-Schulung 27. Juli 2022 8:30 - 12:30 CEST

Online Training | German

RFEM 6 | Grundlagen

Online-Schulung 27. Juli 2022 8:30 - 12:30 CEST

Online-Schulung | Englisch

RFEM 6 | Grundlagen

Online-Schulung 29. Juli 2022 9:00 - 13:00 CEST

Online Training | German

Eurocode 2 | Stahlbetontragwerke nach DIN EN 1992-1-1

Online-Schulung 11. August 2022 8:30 - 12:30 CEST

Online-Schulung | Englisch

RFEM 6 | Grundlagen | USA

Online-Schulung 11. August 2022 12:00 - 16:00 EDT

Online-Schulung | Englisch

Eurocode 2 | Betonbauten nach DIN EN 1992-1-1

Online-Schulung 12. August 2022 8:30 - 12:30 CEST

Online Training | German

Eurocode 3 | Stahltragwerke nach DIN EN 1993-1-1

Online-Schulung 7. September 2022 8:30 - 12:30 CEST

Online-Schulung | Englisch

Eurocode 3 | Stahlbau nach DIN EN 1993-1-1

Online-Schulung 8. September 2022 9:00 - 13:00 CEST

Online Training | German

Eurocode 5 | Holztragwerke nach DIN EN 1995-1-1

Online-Schulung 13. September 2022 8:30 - 12:30 CEST

Online-Schulung | Englisch

Eurocode 5 | Holzbau nach DIN EN 1995-1-1

Online-Schulung 15. September 2022 9:00 - 13:00 CEST

Online Training | German

RFEM 6 | Baudynamik und Erdbebenbemessung nach EC 8

Online-Schulung 20. September 2022 8:30 - 12:30 CEST

Online-Schulung | Englisch

RFEM 6 | Dynamische Berechnung und Erdbebenbemessung nach EC 8

Online-Schulung 21. September 2022 9:00 - 13:00 CEST

Online Training | German

RFEM 6 | Grundlagen

Online-Schulung 5. Oktober 2022 8:30 - 12:30 CEST

Online-Schulung | Englisch

RFEM 6 | Grundlagen

Online-Schulung 7. Oktober 2022 9:00 - 13:00 CEST

Online Training | German

Eurocode 2 | Stahlbetontragwerke nach DIN EN 1992-1-1

Online-Schulung 13. Oktober 2022 8:30 - 12:30 CEST

Online-Schulung | Englisch

Eurocode 2 | Massivbau nach DIN EN 1992-1-1

Online-Schulung 14. Oktober 2022 9:00 - 13:00 CEST

Online Training | German

Eurocode 3 | Stahltragwerke nach DIN EN 1993-1-1

Online-Schulung 15. November 2022 8:30 - 12:30 CET

RFEM 6
Halle mit Bogendach

Basisprogramm

Die Statiksoftware RFEM 6 ist die Basis einer modularen Software.
Das Hauptprogramm RFEM 5 dient zur Definition der Struktur, Materialien und Einwirkungen ebener und räumlicher Platten-, Scheiben-, Schalen- und Stabtragwerke.
Das Programm kann auch Mischstrukturen sowie Volumen- und Kontaktelemente bemessen.

Erstlizenzpreis
3.990,00 USD