Neubau des Hotels Jo&Joe in Gentilly, Frankreich

Realisiert mit Dlubal Software

  • Kundenprojekt

Kundenprojekt

Dieses Projekt stellte eine große technische Herausforderung für die Firma Le Bras Frères dar, deren neues Team aus Nachwuchskräften besteht, das sich dadurch auszeichnet, dass es Kompetenzen und Produktivität durch neue Investitionen (Erwerb einer Maschine vom Typ K2i, Erweiterung der Produktionsanlagen usw.) steigern möchte.

Bauherr ACCOR
Architekt Jean-Paul Viguier und Partner
Ingenieurbüro Le Bras Frères
Holzkonstruktion und Fassade Le Bras Frères

Modellparameter

Modell

Bemessung

Dieses Projekt wurde von Accor Hotels in Auftrag gegeben. Genauer gesagt handelt es sich um den Bau des JO&JOE Hotels in Gentilly, südlich von Paris, in Frankreich.

Das Bauvorhaben sieht wie folgt aus:

- Keller komplett aus Beton
- Erdgeschoss aus Beton
- Stockwerke 1 bis 7 in Holzbauweise mit Betonkernen

Die Holzkonstruktion besteht aus folgenden Elementen:

- Brettsperrholzplatten für die Fassadenwände
- Brettsperrholzplatten für die Innenwände
- Holzstützen aus Brettschichtholz
- Stützen aus Furnierschichtholz
- Balken und Stürze aus Brettschichtholz
- Stahlträger
- Metallwinkel für Wechselbalken
- Brettsperrholzplatten für die Geschossdecken
- Cofradal-Fertigdecke
- Diverse Gewerke

Die Fassaden sind mit Metallkassetten aus dünnem Blech verkleidet. Metallwinkel, die als Abstandhalter dienen und mechanisch an den Platten oder Schalenstützen befestigt sind, ermöglichen eine dreidimensionale Anpassung.

Die Lamellen sind an Metallschienen befestigt und die Wärmedämmung wird mechanisch durch Abstandhalter gewährleistet.

Berechnungssoftware

Die Holzkonstruktion und die Stahlträger wurden in 3D modelliert, um die Lastabtragung im Tragwerk (Betonkerne und -wände) abzubilden. Die anschließende Untersuchung konzentrierte sich auf die Analyse und Bemessung der Decken aus Brettsperrholz. Die Festlegung der Zusammensetzung der Brettsperrholzplatten vom Hersteller Egoin und die Bemessung der Platten erfolgte mit dem Modul RF-LAMINATE, das eine Vielzahl von Lieferanten von Brettsperrholzplatten beinhaltet.

Jede Geschossebene liegt umlaufend auf Wänden aus Brettsperrholz auf. Die Böden in den Hotelfluren werden von Holz- und Stahlträgern gestützt. Die Bemessung der Holzträger und deren Brandschutznachweis erfolgte mit dem Modul RF-HOLZ Pro nach Eurocode 5. Die Stahlträger konnten nach dem gleichen Prinzip nach Eurocode 3 mit dem Modul RF-STAHL EC3 bemessen werden.

Projekt-Standort

89-93 avenue Paul Vaillant Couturier
94250 Gentilly
Frankreich

Schlüsselwörter

Holzbau RFEM RF-LAMINATE RF-HOLZ Pro RF-STAHL EC3

Schreiben Sie einen Kommentar...

Schreiben Sie einen Kommentar...

  • Aufrufe 285x
  • Aktualisiert 2. November 2021

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie einen Rat? Kontaktieren Sie uns über unseren kostenlosen E-Mail-, Chat- bzw. Forum-Support oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

Online Training | German

Eurocode 3 | Stahltragwerke nach DIN EN 1993-1-1

Online-Schulung 7. Dezember 2021 8:30 - 12:30 CET

Online-Schulung | Englisch

Eurocode 3 | Stahlbau nach DIN EN 1993-1-1

Online-Schulung 9. Dezember 2021 8:30 - 12:30 CET

Platten- und Schalenbeulen mit Dlubal-Software

Platten- und Schalenbeulen mit Dlubal-Software

Webinar 30. März 2021 14:00 - 14:45

Plattenbeulen und Schalenbeulen mit Dlubal-Software

Plattenbeulen und Schalenbeulen mit Dlubal-Software

Webinar 23. März 2021 14:00 - 14:45 CET

Stabilitätsnachweis im Stahlbau mit RFEM und RSTAB

Stabilitätsnachweis im Stahlbau mit RFEM und RSTAB

Webinar 1. Dezember 2020 14:00 - 14:45 CET

Stabilitätsnachweise im Stahlbau mit RFEM und RSTAB

Stabilitätsnachweise im Stahlbau mit RFEM und RSTAB

Webinar 24. November 2020 14:00 - 14:45 CET

Dlubal Infotag

Dlubal-Infotag online am 28.10.2020

Webinar 28. Oktober 2020 9:00 - 16:00 CET

Dlubal Infotag

Dlubal-Infotag online am 16.09.2020

Webinar 16. September 2020 9:00 - 16:00