Geotechnische Analysen in RFEM 6

Online informieren und lernen

  • Webinars

Informationen zum kostenfreien Webinar

Geht über meine Erwartungen hinaus

„RFEM geht über meine Erwartungen hinaus. Ich habe viel Spaß beim Kennenlernen der Software und die Webinare sind fantastisch.“

In diesem 60-minütigen bereits stattgefundenen Webinar zeigen wir Ihnen, wie Sie mit dem Statikprogramm RFEM 6 den Baugrund als 3D-Modell definieren und geotechnische Analysen durchführen können.

Aufgezeichnetes Webinar

Datum | Uhrzeit

05. April 2022

14:00 - 15:00 MESZ

Veranstaltungssprache

Deutsch

Programm

0:00 Begrüßung
3:30 Grundlagen und Erstellen des Bodenkörpers
26:10
Setzungsberechnung und Bodenpressungen für ein Stahlbetongebäude
45:40 Ausdruckprotokoll
52:00 Ausblick

Unten unter Modelle zum Herunterladen finden Sie das im Webinar vorgeführte Modell. Dies erlaubt Ihnen, das Webinar an dem Präsentationsmodell Schritt für Schritt eigenständig zu verfolgen bzw. nachzuvollziehen.

Referenten

Dipl.-Ing. (FH) Andreas Hörold

Dipl.-Ing. (FH) Andreas Hörold

Marketing & Public Relations

Herr Hörold betreut die Dlubal-Website, erstellt Presseberichte sowie Marketingunterlagen und präsentiert deutsch- und englischsprachige Webinare.

Dipl.-Ing. Juliane Stopper-Akdag

Dipl.-Ing. Juliane Stopper-Akdag

Product Engineering & Customer Support

Frau Stopper betreut die Anwender im Kundensupport und beschäftigt sich mit der Entwicklung im Bereich Geotechnik.

Dipl.-Ing. (FH) Alexander Meierhofer

Dipl.-Ing. (FH) Alexander Meierhofer

Head of Product Engineering Concrete & Customer Support

Herr Meierhofer leitet die Entwicklung im Bereich Massivbau und unterstützt das Kundensupport-Team bei Anfragen zur Stahlbeton- und Spannbetonbemessung.

Schlüsselwörter

Kostenfreies Webinar RFEM 6 Baugrund Setzung Spannung Geotechnik

Downloads

Links

Schreiben Sie einen Kommentar...

Schreiben Sie einen Kommentar...

  • Aufrufe 1708x
  • Aktualisiert 8. April 2022

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Fragen zu dem Webinar? Brauchen Sie einen Rat zur Auswahl des Webinars? Kontaktieren Sie uns über unseren kostenlosen E-Mail-, Chat- bzw. Forum-Support oder nutzen Sie die häufig gestellten Fragen (FAQs) rund um die Uhr.

+49 9673 9203 0

[email protected]

ADM 2020 Aluminiumbemessung in\n RFEM 6

ADM 2020 Aluminiumbemessung in RFEM 6

Webinar 25. Mai 2022 14:00 - 15:00 EST

Dlubal Software auf der digitalBAU 2022 in Köln

digitalBAU

Messe 31. Mai 2022 - 2. Juni 2022

Event Invitation

31. Dresdner Brückenbausymposium (DBBS)

Seminar/Konferenz 7. Juni 2022 - 8. Juni 2022

Online-Schulung | Englisch

RFEM 6 für Studenten | USA

Online-Schulung 8. Juni 2022 13:00 - 16:00 EST

Online-Schulung | Englisch

RFEM 6 | Dynamische Berechnung und Erdbebenbemessung nach EC 8

Online-Schulung 9. Juni 2022 8:30 - 12:30 CEST

Online Training | German

Eurocode 5 | Holztragwerke nach DIN EN 1995-1-1

Online-Schulung 14. Juni 2022 8:30 - 12:30 CEST

Online-Schulung | Englisch

Eurocode 5 | Holzbau nach DIN EN 1995-1-1

Online-Schulung 15. Juni 2022 8:30 - 12:30 CEST

Online Training | German

RFEM 6 | Baudynamik und Erdbebenbemessung nach EC 8

Online-Schulung 22. Juni 2022 8:30 - 12:30 CEST

ASCE 7-16 Antwortspektrenverfahren in RFEM 6

ASCE 7-16 Antwortspektrenverfahren in RFEM 6

Webinar 5. Mai 2022 14:00 - 15:00 EST

Webservice & API in RFEM 6

Webservice & API in RFEM 6

Webinar 4. Mai 2022 14:00 - 15:00 CEST

Webservice & API in RFEM 6

Webservice & API in RFEM 6

Webinar 20. April 2022 14:00 - 15:00 CEST

Geotechnische Analyse in RFEM 6

Geotechnische Analysen in RFEM 6

Webinar 7. April 2022 14:00 - 15:00 CEST

RFEM 6
Halle mit Bogendach

Basisprogramm

Die Statiksoftware RFEM 6 ist die Basis einer modularen Software.
Das Hauptprogramm RFEM 5 dient zur Definition der Struktur, Materialien und Einwirkungen ebener und räumlicher Platten-, Scheiben-, Schalen- und Stabtragwerke.
Das Programm kann auch Mischstrukturen sowie Volumen- und Kontaktelemente bemessen.

Erstlizenzpreis
3.990,00 USD
RFEM 6
Gebäude mit Boden

Zusätzliche Analysen

Das Add-On Geotechnische Analyse ermittelt in RFEM anhand der Kennwerte aus Bodenproben den zu analysierenden Bodenkörper.
Die realistische Erfassung der Baugrundverhältnisse beeinflusst die Qualität der statischen Analyse von Bauwerken maßgeblich.

Erstlizenzpreis
1.120,00 USD