Fragen & Antworten, die Ihnen weiterhelfen

  • Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Wie simuliert man einen aufblasbaren Körper in RFEM?

Antwort

Ein aufblasbarer Körper besteht in der Regel aus einem luftgefüllten Foliensack mit innen- und außenliegenden Aussteifungselementen. Die Form des unter Druck stehenden Foliensacks hängt hier ab von

  1. dem angesetzten Druck oder dem eingebrachten Luftvolumen im Foliensack,
  2. der Membranspannungsverteilung in der Folienhaut und
  3. der örtlichen Platzierung und Ausführung der Aussteifungselemente.
Ein solches Modell kann in RFEM mithilfe des Zusatzmoduls RF-FORMFINDUNG modelliert und für bestimmte Belastungssituationen simuliert werden. Gehen Sie hierzu wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie RFEM mit aktiviertem RF-FORMFINDUNG Zusatzmodul.
  2. Definieren Sie die Werkstoffeigenschaften für das umschließende Folienmaterial und das eingeschlossenen Luftmedium.
  3. Modellieren Sie aus Membranelementen die Foliensackgeometrie inklusive der Aussteifungen durch eine grobe Annäherung der gewünschten Zielgeometrie.
  4. Legen Sie die formgebenden Membranspannungen für den Formfindungsprozess auf dem Folienkörper fest.
  5. Definieren Sie im Foliensack ein Gasvolumen mit Beschreibung der Atmosphäre.
  6. Legen Sie den formgebenden Foliensackinnendruck für den Formfindungsprozess über eine Gasdrucklast in einem Lastfall mit der Kategorie "Formfindung" fest.
  7. Setzen Sie eine realitätsgetreue Lagerung des Foliensackkörpers an.
  8. Starten Sie die Berechnung des RF-FORMFINDUNG Prozesses, um die gewünschte Zielgeometrie zu erhalten.
Die Simulation einer Belastungssituation kann dann in einem Folgelastfall durchgeführt werden. Gehen Sie hierzu wie folgt vor:

  1. Definieren Sie einen Lastfall und wählen eine passende Lastfallkategorie aus.
  2. Beschreiben Sie die zu untersuchende Last mithilfe des verfügbaren Lastenkatalogs.
  3. Starten Sie die Berechnung des Lastfalls, um die Ergebnisse auf Basis der vorher ermittelten Zielgeometrie zu erhalten.

Schlüsselwörter

Luftmatratze Hüpfburg Pumpe Kompressor Folienkissen TPU PVC Wassersport

Downloads

Links

Schreiben Sie einen Kommentar...

Schreiben Sie einen Kommentar...

  • Aufrufe 100x
  • Aktualisiert 14. Januar 2021

Kontakt

Kontakt zu Dlubal

Haben Sie Ihre Frage und Antwort gefunden? Wenn nicht, kontaktieren Sie uns über unseren kostenlosen E-Mail-, Chat- bzw. Forum-Support oder reichen Sie Ihre Frage mittels des Online-Formulars ein.

+49 9673 9203 0

info@dlubal.com

Event Invitation

30. Dresdner Brückenbausymposium

Seminar/Konferenz 8. März 2021 - 9. März 2021

Online Training | German

Eurocode 5 | Holztragwerke nach DIN EN 1995-1-1

Online-Schulung 15. März 2021 8:30 - 12:30 CET

Online Training | German

Eurocode 3 | Stahltragwerke nach DIN EN 1993-1-1

Online-Schulung 16. März 2021 8:30 - 12:30 CET

Online-Schulung | Englisch

Eurocode 5 | Holzbau nach EN 1995-1-1

Online-Schulung 17. März 2021 8:30 - 12:30 CET

Online-Schulung | Englisch

Eurocode 3 | Stahlbau nach DIN EN 1993-1-1

Online-Schulung 18. März 2021 8:30 - 12:30 CET

Plattenbeulen und Schalenbeulen mit Dlubal-Software

Plattenbeulen und Schalenbeulen mit Dlubal-Software

Webinar 23. März 2021 14:00 - 14:45 CET

Online-Schulung | Englisch

RFEM | Dynamik | USA

Online-Schulung 23. März 2021 13:00 - 16:00 EST

Online Training | German

RSTAB | Grundlagen

Online-Schulung 15. April 2021 8:30 - 12:30

Online Training | German

RFEM | Grundlagen

Online-Schulung 16. April 2021 8:30 - 12:30

RFEM für Studenten | USA

Online-Schulung 21. April 2021 13:00 - 16:00 EST

Online Training | German

Eurocode 3 | Stahltragwerke nach DIN EN 1993-1-1

Online-Schulung 4. Mai 2021 8:30 - 12:30

Online Training | German

RFEM | Baudynamik und Erdbebenbemessung nach EC 8

Online-Schulung 5. Mai 2021 8:30 - 12:30

RFEM | Holz | USA

Online-Schulung 5. Mai 2021 13:00 - 16:00 EST

Online-Schulung | Englisch

Eurocode 3 | Stahlbau nach DIN EN 1993-1-1

Online-Schulung 6. Mai 2021 8:30 - 12:30

Online Training | German

Eurocode 2 | Stahlbetontragwerke nach DIN EN 1992-1-1

Online-Schulung 7. Mai 2021 8:30 - 12:30

Online-Schulung | Englisch

Eurocode 2 | Betonbauten nach DIN EN 1992-1-1

Online-Schulung 11. Mai 2021 8:30 - 12:30

Online Training | German

Eurocode 5 | Holztragwerke nach DIN EN 1995-1-1

Online-Schulung 18. Mai 2021 8:30 - 12:30

Online-Schulung | Englisch

Eurocode 5 | Holzbau nach DIN EN 1995-1-1

Online-Schulung 20. Mai 2021 8:30 - 12:30

RFEM | Strukturdynamik und Erdbebenbemessung nach EC 8

Online-Schulung 2. Juni 2021 8:30 - 12:30

Online -Schulung | Englisch

RFEM | Grundlagen | USA

Online-Schulung 17. Juni 2021 9:00 - 13:00 EST

Die häufigsten Anwenderfehler mit RFEM und RSTAB

Die häufigsten Anwenderfehler mit RFEM und RSTAB

Webinar 4. Februar 2021 14:00 - 15:00 CET

Die häufigsten Anwenderfehler mit RFEM und RSTAB

Die häufigsten Anwenderfehler mit RFEM und RSTAB

Webinar 28. Januar 2021 14:00 - 15:00 CET

Stabbemessung nach ADM 2020 in RFEM

ADM 2020 Stabbemessung in RFEM

Webinar 19. Januar 2021 14:00 - 15:00 EST

Schnittstellen in RFEM und RSTAB

Schnittstellen in RFEM und RSTAB

Webinar 8. Dezember 2020 14:00 - 14:45 CET

RFEM Hauptprogramm
RFEM 5.xx

Basisprogramm

Das FEM-Programm RFEM ermöglicht die schnelle und einfache Modellierung und Berechnung von Tragkonstruktionen mit Stab-, Platten-, Scheiben-, Faltwerk-, Schalen- und Volumen-Elementen aus verschiedenen Materialien.

Erstlizenzpreis
3.540,00 USD
RFEM Membran- und Textilbau
RF-FORMFINDUNG 5.xx

Zusatzmodul

Formfindung von Membran- und Seilkonstruktionen

Erstlizenzpreis
1.750,00 USD